Während seiner QuakeCon-Keynote präsentierte Bethesda am Abend erstes Gameplay-Material zu Doom Eternal.

Das Video, das ihr weiter unten seht, gibt euch einen Vorgeschmack darauf, was euch in der Shooter-Fortsetzung erwartet. Kurz gesagt: Mehr vom Gleichen. Und noch einiges mehr.

Entwickler id Software verspricht für den neuesten Teil der Reihe eine "pure, ungefiltertes Action-FPS-Erfahrung" mit neuen Werkzeugen und Waffen, mit denen ihr die Dämonen in Stücke schießt.

Insgesamt gibt es im Spiel zweimal so viele Feindtypen wie im Vorgänger und, wie ihr im Video erkennt, es geht blutig zur Sache.

Außerdem ist es möglich, Dämonen zu übernehmen und anderen Spielern in ihrer Kampagne das Leben schwer zu machen. Dabei können sich Spieler sogar zu Teams zusammenschließen.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (8)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Werbung