Für Kickstarter-Backer von Iron Harvest ist ab sofort eine First-Look-Demo verfügbar.

Diese umfasst zwei Spielmodi sowie 15 spielbare Einheiten. Eine zweite Alpha-Demo, die sich auf den Multiplayer-Part konzentriert, ist für Dezember geplant.

Alpha 1 bleibt für alle Backer bis zur Veröffentlichung von Alpha 2 verfügbar. Zugriff auf diese und andere Demos erhaltet ihr auch über eine Vorbestellung des Spiels auf der offiziellen Webseite.

Die finale Version von Iron Harvest soll Ende 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Diese umfasst dann drei spielbare Fraktionen mit mehr als 40 Einheitentypen und neun Helden, drei Singleplayer-Kampagnen mit zusammenhängender Story (21 Missionen) und mehr.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Werbung