F1 2018: Neues Video widmet sich der Technik

Neue Effekte.

Im neuesten Video zu F1 2018 konzentriert sich Codemasters ganz auf die Technik beziehungsweise die Grafik von F1 2018.

Mit dabei sind diverse neue grafische Elemente, zum Beispiel Staubwolken, Hitzeflimmern und -spiegelungen, Hitzestrahlung der Motoren und aufgeworfener Schmutz abseits der Strecken.

"In diesem Jahr war es zudem unser erklärtes Ziel, das Spiel grafisch deutlich zu optimieren und dadurch eine authentischere und realistischere Erfahrung zu ermöglichen", sagt Art Director Stu Campbell. "Wenn man das neue Spiel mit dem von 2017 vergleicht, wird man diese Optimierungen deutlich wahrnehmen."

"Das CI der Formel 1 wurde in diesem Jahr grafisch stark überarbeitet. Es hat einen aufregenden, frischen neuen Look und wir setzen alles dran, diesen Look auch weitestgehend in das Spiel zu übertragen."

Das Spiel erscheint am 24. August für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Hier könnt ihr F1 2018 vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading