Black Desert Online: Neues Update Black Desert Remastered angekündigt

Wird aufgehübscht.

Pearl Abysss hat Black Desert Remastered als neues Update für Black Desert Online angekündigt.

Das MMO wird damit in den Bereichen Grafik und Audio überarbeitet.

Dazu zählen Verbesserungen wie ein Physik-basiertes Rendering, eine atmosphärische Lichtstreuung und die Einführung von volumetrischen Wolken und Rauch.

"Zusätzlich wird Black Desert Online in Zukunft HDR-Output und verbessertes Post-Processing dank Yebis Middleware unterstützen", heißt es. "Andere Optimierungen beinhalten realistischere Schattenwürfe, verbessertes Rendering des Ozeans und eine realistische Stoffsimulation."

Ebenso verspricht das Team ein besseres Schatten-Rendering, realistische Lichteffekte und Anti-Aliasing. Die grafische Überarbeitung soll dabei keine Auswirkungen auf die empfohlenen Systemanforderungen haben.

Im Audio-Bereich kommen neue Folley-Effekte hinzu und der alte Midi-Soundtrack wurde mit einer komplett orchestralen Interpretation ersetzt. Insgesamt sind das 100 Musikstücke mit über 300 Minuten Laufzeit.

Das Update ist auf dem Testserver verfügbar und soll am 22. August für alle veröffentlicht werden.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading