Battletech: Flashpoint-Erweiterung angekündigt

Mit drei neuen Mechs in den November.

Mit Flashpoint haben Paradox Interactive und Harebrained Schemes die erste Erweiterung für Battletech angekündigt.

Sie erscheint im November und bringt unter anderem drei neue Battlemechs mit sich. Dazu zählen der kampfstarke Hatchetman, der schnelle und wendige Crab und der flexible Cyclops.

Mit den namensgebenden Flashpoints erhaltet ihr neue Kurzgeschichten, die aus prozeduralen Söldnermissionen bestehen. Im Zuge dessen erwarten euch neue Crew-Unterhaltungen, Ereignisse, kritische Entscheidungen und wertvolle Belohnungen.

"Und um die Intensität noch zu steigern, werden manche Flashpoint-Geschichten fortlaufende Einsätze beinhalten, in denen die Spieler keine Möglichkeit haben werden, ihre Mechs zwischen den Missionen zu reparieren", heißt es.

Zu guter Letzt bietet die Erweiterung das neue Tropen-Biom sowie "Target Acquisition" als neue Schlacht mit sich. Darin gilt es, die Kontrolle über drei Gebiete auf der Karte mit leichten und mittleren Mechs zu übernehmen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading