The Division 2: Neuer Trailer zeigt Washington

Eine Katastrophe, die nicht hätte passieren dürfen.

Ubisoft liefert mit einem neuen Trailer einen weiteren Vorgeschmack auf The Division 2 ab.

Im Video zeigt der Publisher das von der Pandemie heimgesuchte Washington D.C.

"Doch eigentlich, so ein Erzähler, hätte diese Katastrophe nicht passieren dürfen, denn die Stadt sei auf alles vorbereitet gewesen", heißt es.

Ihr begebt euch im Spiel als Division-Agent in die kollabierende Stadt, die als letzte Hoffnung im Kampf gegen den totalen Zusammenbruch der Gesellschaft bezeichnet wird. Verfeindete Fraktionen kämpfen um die Kontrolle der Metropole und ihr steckt mittendrin.

The Division 2 erscheint am 15. März für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Ihr könnt The Division 2 hier vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading