Motorstorm Apocalypse ist jetzt nicht mehr online spielbar

Offline-Apokalypse.

Habt ihr gerne Motorstorm Apocalypse gespielt? Offline könnt ihr das weiterhin tun, online leider nicht mehr.

Der gestrige Sonntag war der letzte Tag, an dem das möglich war. Mittlerweile sind die Server abgeschaltet.

Das teilte Game Director Paul Rustchynsky gestern auf Twitter mit und lud die Spieler dazu ein, noch eine letzte Runde zu drehen.

Wie oft der Titel noch online gespielt wurde, wisse er nicht, da er schon länger nicht mehr bei Sony arbeite und keine Zahlen dazu erhalte. Offensichtlich aber sehr wenige, wenn man die Server schließt.

Nach dem kommerziellen Misserfolg des Spiels wurde Entwickler Evolution Studios im Jahr 2016 von Codemasters übernommen und entwickelte zuletzt Onrush. Das Rennspiel war ebenfalls kein großer Erfolg, was zu Entlassungen führte.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

1

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading