Rocket League: Erster Rocket Pass ab nächster Woche erhältlich

Schaut euch an, was ihr bekommen könnt.

Nach dem jüngst veröffentlichten Progression-Update für Rocket League geht bald der erste Rocket Pass an den Start.

Ab dem 5. September um 19 Uhr ist er auf allen Plattformen erhältlich.

Durch den Rocket Pass erhaltet ihr die Möglichkeit, euch zusätzliche Belohnungen zu verdienen. Es funktioniert so ähnlich wie der Battle Pass in Fortnite.

Jeder Spieler erhält eine kostenlose Version des Rocket Pass mit einigen Anpassungsoptionen, Bannern, Titeln und mehr. Für 9,99 Dollar bekommt ihr die Premium-Variante mit weit mehr potentiellen Belohnungen. Diese schaltet ihr durch erhaltene Erfahrungspunkte und Rangaufstiege frei.

Auf dieser Seite könnt ihr euch anschauen, welche Items mit dabei sind.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading