Offenbar ist es keine Eintagsfliege. Die Rede ist von der mehrstufigen Truhensuche, die das gewohnte Muster der sieben Truhen an einem bestimmten Ort über den Haufen wirft und daraus eine Truhe an fünf bestimmten Orten macht. Wie schon vor zwei Wochen ist auch in Woche 9 die Truhen-Herausforderung wieder in fünf Phasen unterteilt. Den Anfang macht diesmal Haunted Hills.

Diese leichte Varianz der üblichen Aufgabe macht die Suche nach einer Truhe pro Ort natürlich erheblich einfacher, da der Konkurrenzdruck wegfällt, auf der anderen Seite müsst ihr dafür erheblich mehr Strecke quer über die Karte zurücklegen. Immerhin könnt ihr euch für die Aufgabe so viel Zeit lassen, wie ihr wollt, denn es gibt keine "in einem einzelnen Match"-Klausel. Ihr könnt die fünf Orte also ruhig auf mehrere Spielrunden verteilen.

Wie die einzelnen Schritte der aktuellen Truhensuche aussehen, welchen Orte ihr dafür aufsuchen müsst und wo ihr in Selbigen Truhen finden könnt, das erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite.

Woche 9 hat natürlich noch mehr zu bieten, als die mehrstufige Truhensuche. Beispielsweise könnt ihr mit Einkaufswagen oder Golfkarts Stuntpunkte sammeln oder die sieben Steinköpfe besuchen. Außerdem wartet noch die Schatzkarte von Shifty Shafts und der Woche 9 Stern auf euch.

Phase 1: Durchsuche eine Truhe bei Haunted Hills

Wie Anfangs erwähnt, läuft die Truhensuche in mehreren Stufen ab - fünf, um genau zu sein. Im ersten Schritt sollt ihr dem Friedhof von Haunted Hills am westlichen Rand der Karte einen Besuch abstatten (Planquadrat B2) und dort eine Truhe öffnen. Glücklicherweise gibt es dort rund ein Dutzend, daher solltet ihr nicht lange suchen müssen.

Fortnite_Truhen_Haunted_Hills

Fortnite Phase 2: Durchsuche eine Truhe bei Shifty Shafts

Truhe Nummer zwei versteckt sich in Shifty Shafts. Die Mine im Südwesten der Karte ist auch Teil der dieswöchigen Schatzsuche, daher könnt ihr hier zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, falls ihr die Schatzkarte selbst suchen wollt. Das Bergbaugebiet ist relativ klein und bietet dementsprechend auch nicht allzu viele Truhen. Obendrein ist die Gegend mit vielen Stollen und Schächten durchlöchert, was die Suche zusätzlich erschwert. Unsere Karte zeigt euch, wo ihr auf eine Kiste stoßen könnt.

Fortnite_Truhen_Shifty_Shafts

Fortnite Phase 3: Durchsuche eine Truhe bei Lazy Links

Für die dritte Stufe dürft ihr die Golfanlage von Lazy Links im Norden besuchen (Planquadrat F2). Das Gelände ist zwar riesig, jedoch findet ihr die Truhen nur bei den Gebäuden und nicht auf dem Grün. Knapp ein Dutzend gibt es von den Kisten, da ist sicherlich eine für euch dabei. Die nachfolgende Karte hilft euch dabei, eine davon für euch zu sichern.

Fortnite_Truhen_Lazy_Links

Fortnite Phase 4: Durchsuche eine Truhe bei Tilted Towers

Und schon befindet ihr euch auf der Zielgeraden der Herausforderung. Für die vorletzte Truhe müsst ihr den berühmt-berüchtigten Tilted Towers aufsuchen - ein heißes Pflaster. Immerhin gibt es in der riesigen Stadt haufenweise Truhen, daher sollte euer Ausflug nicht länger als nötig dauern. Wo ihr Truhen finden könnt, erfahrt ihr auf der Karte.

Fortnite_Truhen_Tilted_Towers

Fortnite Phase 5: Durchsuche eine Truhe bei Risky Reels

Für den krönenden Abschluss müsst ihr fünften und letzten Schritt das beschauliche Risky Reels besuchen (Planquadrat H2). In dem Autokino gibt es einige Truhen, allerdings ist es auch ein beliebtes Ziel, daher könnt ihr hier durchaus auf Gegner treffen. Die Karte zeigt euch, wo ihr nach Kisten suchen müsst.

Fortnite_Truhen_Risky_Reels

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Fortnite Patch-Notes: Update 5.41 bringt neue "Taschenburg"

Der große Bruder der Taschenfestung ist im Spiel.

Es gibt bald eine Fortnite-Version von Monopoly

Demnächst: Fortnite - der Flammenwerfer.

Fortnite: Patch-Notes für Update 5.40 startet Event „Hoher Einsatz“

Außerdem: Der neue und zeitlich begrenzte Spielmodus "Der Raubzug" und die neue Waffe "Greifer".