In Shadow of the Tomb Raider gibt es gefühlt und vielleicht sogar relativ real tausend Sachen zum Einsammeln für Lara. Die Artefakte umfassen Relikte, Dokumente und Wandgemälde. Artefakte sind historisch mal mehr, mal weniger wertvolle Kinkerlitzchen, die ihr euch im Menü angucken und drehen könnt, um mehr über die zu erfahren. Viele haben eine geheime Stelle, die ihr durch das Drehen entdeckt und dann mehr erfahrt, was ihr da gefunden habt. Die Dokumente sind mal uralt, mal aus der Gegenwarte und vertiefen die Hintergründe und Geschichte ein wenig. Die Wandgemälde erzählen euch über die Kultur des Landes und sind zwar nicht klein, aber oft in solchen Nischen, dass ihr sie nicht direkt seht.

Ihr seht die Artefakte in der Regel in der Erkundungssicht markiert angezeigt, sobald ihr die Fertigkeit "Blick des Adlers" freigeschaltet habt. Der Aufmerksamkeitstranks, der euch Ressourcen und Gegner markiert hilft dagegen nicht bei allen Arten von Artefakten, also schaut euch immer wieder mal die Welt in Grau an, um zu sehen, ob nicht doch was in Gelb zu sehen ist.

Shadow of the Tomb Raider - Alle Relikte

Shadow of the Tomb Raider - Alle Wandgemälde

Shadow of the Tomb Raider - Alle Dokumente

Shadow_Tomb_Raider_Artefakte
Die Welt von Shadow of the Tomb Raider ist bis unters Dach vollgestopft mit Artefakten und anderen Sammelgegenständen.

Monolithen

Monolithen sind eine eigene Kategorie, denn ihr findet sie zwar relativ leicht, aber oft wird euch gesagt, dass Lara diesen Dialekt noch nicht beherrscht. Das könnt ihr ändern, in dem ihr einfach immer mehr Artefakte sammelt, denn die meisten verbessern eure Sprachkenntnisse und steigern diese in jeweils drei Stufen. Manche Monolithen könnt ihr schon mit einem Punkt in der Sprache lesen, für manche braucht ihr Expertenwissen. Am Monolithen wird euch jeweils gesagt, was gefragt ist. Könnt ihr es nicht, dann forciert es nicht, sondern sammelt einfach fröhlich weiter alles ein und kommt später wieder.

Shadow of the Tomb Raider - Alle Monolithen

Schatztruhen

Schatztruhen sind ein besonderes Problem. Nicht nur, dass ihr sie finden müsst, sie sind auch noch verschlossen. Und auch wenn ihr ein kleines Arsenal dabeihabt, ohne einen Dietrich bekommt ihr sie nicht auf. Diesen Dietrich gibt es nur bei einer Händlerin zu kaufen, die ihr im Rahmen dieser Nebenquest in Paititi findet: Takiys Jadewürfel.

Wenn ihr sie hier verpasst, findet ihr sie später im oberen Bezirk von Paititi bei den Adligen oder in der Mission von San Juan, nahe des Grabes das zum Baum des Lebens führt. ABER: Es kann einen Bug geben und die Händlerin ist danach nicht mehr auffindbar und mit ihr die Dietriche und ein paar andere Sachen. Also geht sicher, dass ihr die Dietriche und den elektrischen Seilzug bei ihr direkt kauft, wenn ihr sie trefft. Notfalls verkauft ihr auch Ressourcen, aber holt euch diese beiden Dinge.

Shadow of the Tomb Raider - Alle Schatztruhen und der Dietrich

Überlebensverstecke

Schlussendlich Rucksäcke und Überlebensverstecke. Shadow of the Tomb Raider weiß, dass ihr viel Zeugs sammeln müsst, um Waffen und Outfits zu craften und mit den Überlebensverstecken geht das etwas schneller, enthalten sie doch immer ein paar nicht ganz so verbreitete Ressourcen, Gold oder Jade und andere schöne Ding.

Shadow of the Tomb Raider - Alle Überlebensverstecke

Zurück zu Shadow of the Tomb Raider: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

HerausragendNintendo Labo: Fahrzeug-Set - Test: Wasser, Land und Luft

Und es ist immer noch die beste Pappe der Welt.

EmpfehlenswertNBA Live 19 - Test: Spaßketball

Endlich wieder eine echte Alternative.

Telltale entlässt den Großteil seiner Mitarbeiter

The Walking Dead und andere Projekte stehen vor dem Aus.

Fortnite Shop 22.9. - Heute im Angebot: Walküre-Outfit mit Zubehör

Außerdem: Schärpenfeldwebel & Grillgeneral-Outfit, Battle-Pass-Stufen, Cliffhanger-Spitzhacke und mehr

Werbung