Assetto Corsa Competizione: Early-Access-Version erhältlich

Dreht eure Runden.

Ab sofort ist die Early-Access-Version des Rennspiels Assetto Corsa Competizione auf Steam erhältlich.

Ihr bekommt sie dort zum Preis von 24,99 Euro und könnt in dem Nachfolger von Assetto Corsa eure Runden drehen.

Für den auf der Unreal Engine 4 basierenden Titel verspricht man monatliche Updates mit weiteren Autos und Strecken, die 60 Prozent des Gesamtinhalts abdecken, der für Version 1.0 geplant ist. Diese soll im ersten Quartal 2019 veröffentlicht werden.

"Das endgültige Spiel umfasst dann alle Autos und Strecken der laufenden Blancpain-GT-Saison und führt auch die Karriere- und Meisterschaftsmodi ein", heißt es. "Darüber hinaus wird im Sommer 2019 ein kostenloses Update veröffentlicht, das die 2019er Saison der Blancpain GT Series Championship vorstellt."

Mehr zu den Plänen der Entwickler lest ihr in der Roadmap.

Der Preis bleibt vorerst bei 24,99 Euro. Mit dem dritten Update, das aktuell für den 14. November geplant ist, steigt er auf 34,99 Euro. Voraussichtlich am 16. Januar tritt dann mit 44,99 Euro der finale Preis in Kraft.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading