Erstmals haben Messi und Ronaldo in FIFA 19 die gleiche Gesamtwertung

Unentschieden.

Electronic Arts hat die zehn besten Spieler in FIFA 19 bekannt gegeben und erstmals haben Lionel Messi und Cristiano Ronaldo die gleiche Gesamtwertung.

Beide dominierten in den vergangenen Jahren die Reihe und wechselten sich an der Topplatzierung ab, die gleiche Wertung hatten sie aber noch nie.

In FIFA 18 hatte Messi noch eine Wertung von 93, lag damit einen Punkt hinter Ronaldo. In diesem Jahr liegt die Wertung von beiden bei jeweils 94.

Unterdessen sind Robert Lewandowksi, Gonzalo Higuain und Manuel Neuer aus den Top 10 geflogen, an ihre Stelle rücken Kevin De Bruyne, Luka Modric und David de Gea.

Die Top 10 im Überblick:

  • 1. Ronaldo
  • 2. Messi
  • 3. Neymar
  • 4. Modrić
  • 5. De Bruyne
  • 6. Hazard
  • 7. Ramos
  • 8. Suarez
  • 9. De Gea
  • 10. Kroos

Wie ihr seht, steht Toni Kroos als bester deutscher Spieler auf Rang 10.

FIFA 19 erscheint am 28. September für PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC.

Ihr könnt FIFA 19 als Standard Edition und Champions Edition vorbestellen. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading