Little Dragons Café erscheint nächste Woche

Im Handel eine Woche später.

Rising Star Games veröffentlicht Little Dragons Café bereits am 20. September.

Ab diesem Tag ist das Spiel digital für PS4 und Switch erhältlich. Handelsversionen folgen eine Woche später am 28. September.

Im neuen Spiel von Harvest-Moon-Schöpfer Yasuhiro Wada verwaltet ihr zum einen euer eigenes Café, zum anderen kümmert ihr euch um die Aufzucht eines Drachen.

Darüber hinaus erkundet und entdeckt ihr die Spielwelt, ihre Tiere, Geheimnisse und Gefahren. Ihr sammelt Zutaten und Rezepte, um das Angebot eures Cafés zu vergrößern.

"Die Geschichte beginnt mit einem Zwillingsbruder und einer Zwillingsschwester, welche unter der Anleitung ihrer Mutter in einem kleinen Café das Kochen erlernen und dieses zu leiten", heißt es. "Alles war friedlich und routinemäßig, bis die Zwillinge eines Morgens entdecken, dass ihre Mutter in einen Tiefschlaf gefallen ist und nicht aufwachen will. Plötzlich erscheint ein seltsamer alter Mann, der ihnen mitteilt, dass sie einen Drachen aufziehen müssen, um sie zu retten."

Ihr könnt Little Dragons Café hier vorbestellen. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading