Thunderful bringt fünf Indie-Spiele auf die EGX Berlin 2018

Ein buntes Programm.

Der schwedische Publisher Thunderful entstand aus einem Zusammenschluss der beiden Studios Image & Form Games und Zoink Games und bringt fünf Indie-Spiele auf die EGX Berlin.

Eines davon ist zum Beispiel Decay of Logos von Amplify Creations. Das Rollenspiel wirkt wie ein Crossover aus Zelda und Dark Souls und konfrontiert euch in seiner Spielwelt mit zahlreichen Gefahren und Herausforderungen, während ihr eine Geschichte um Verrat und Rache erlebt.

In Zoink Games' Flipping Death springt ihr zwischen der Welt der Lebenden und der Toten hin und her. Als Tod lenkt ihr die Lebenden und dringt in ihre Gedanken ein, um herauszufinden, warum ihr gestorben seid.

In dem Vier-Spieler-Twin-Stick-Shooter Hellfront: Honeymoon von Skygoblin besteht eure Aufgabe darin, alle anderen auf dem Bildschirm zu pulverisieren - und das mit viel Neon im Blickfeld. Als Inspiration für die schnellen Runden in kleinen Arenen dienten Klassiker aus den Arcade- und Heimcomputertagen.

Den Berg hinab geht es in Lonely Mountains: Downhill von Megagon Industries. Auf eurem Mountainbike rast ihr über Stock und Stein auf der Jagd nach den Bestzeiten vorbei an Bäumen und müsst schauen, dass es euch nicht vom Bike haut.

Zu guter Letzt ist noch Image & Form Games' Steamworld Dig 2 zu sehen. In dem Metroidvania verschlägt es euch in ein Höhlenlabyrinthen, wo ihr nach Schätzen und Reichtum sucht.

Mehr Informationen dazu und Tickets für die EGX Berlin 2018 findet ihr hier.

Das Event findet vom 28. bis 30. September in der Station Berlin statt. Dort erwarten euch neben den neuesten Blockbustern jede Menge spannende Indies und mehr als 35 Panels und Vorträge mit namhaften Entwicklern. Außerdem gibt es einen Retro-Bereich, eSport, Cosplay und vieles mehr.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading