FIFA 19 Ultimate Team: EA legt dar, mit welcher Wahrscheinlichkeit man bestimmte Karten erhält

Während der Druck auf Lootboxen wächst.

Während vor allem in Europa der Druck auf Lootboxen und vergleichbaren Mechanismen wächst - eine ganze Reihe Glücksspielbeauftragter nimmt sich gerade der Sache an, die "riskiert, die Grenzen zwischen Gaming und Glücksspiel zu verwischen" (siehe eg.net), legt EA ab sofort die Gewinnchancen für gewisse Karten in seinen FIFA Ultimate Team Kartenpaketen dar.

Dass dieser Zug erfolgen würde, war länger bekannt, jetzt zeigt EA in einem Beitrag auf seiner Website, wie man die Wahrscheinlichkeiten für Karten unterschiedlicher Qualitätsstufen in FIFA 19 vor einem Kauf präsentieren wird:

1

Hier seht ihr die minimale Wahrscheinlichkeit, einen Spieler mit Gold-Rating zu bekommen, wenn ihr ein Premium Gold Pack kauft. Das kostet 7500 FUT Münzen oder 150 FIFA Münzen, was in etwa 1,25 Euro entspricht. Ein Gold-Spieler mit einer Bewertung von 75 oder mehr Punkten bekommt man garantiert. Mit 20 prozentiger Wahrscheinlichkeit ist ein Gold-Spieler von 82 oder mehr Punkten enthalten und mit 4,5 Prozent ein Gold-Spieler von 84 oder mehr Punkten.

Zu beachten ist dabei, dass laut EA Sports die "Ones to Watch"-Karten extrem selten sein sollen. In einigen Packs kann sie unter einem Prozent liegen und in diesem Wahrscheinlichkeitenbereich soll es eine "große Bandbreite an Wahrscheinlichkeiten" geben.

Überraschenderweise gibt EA an, eine Simulation berechne die Wahrscheinlichkeiten (sicher, dass sie nicht jemand im Vorfeld festlegt?), indem sie das Öffnen einer "sehr großen Menge" an Packs simuliert. "Die Zahl der geöffneten Packs im Rahmen einer Simulation variiert je nach Seltenheit, aber es werden immer genügend sein, um ein statistisch valides Ergebnis abzuwerfen", so EA. Mit jedem Update werde dieser Vorgang erneut durchexerziert.

Reichen euch diese Informationen? Ein wenig vage sind sie ja schon, sind etwa Spieler von 90 und mehr Punkten genau so häufig in Packs vertreten, wie die mit 4,5 Prozent angegebenen "84+" Athleten? Derartige Antworten bleibt EA Sports schuldig.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Shadow of the Tomb Raider: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Shadow of the Tomb Raider-Komplettlösung: Absolut alles, was ihr über Laras Abenteuer wissen müsst.

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

Assassin's Creed Odyssey: Alle Kultisten und wo ihr sie findet

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: So legt ihr dem Kult des Kosmos das Handwerk.

Fortnite Season 10: Alle Tipps zur Saison X

Alles auf einen Blick und täglich neu, was in der aktuellen Staffel von Fortnite passiert.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading