Magic Open House: Lernt am Wochenende, wie man Magic the Gathering spielt

Vor der neuen Erweiterung.

Nächste Woche startet die Open Beta von Magic the Gathering Arena und an diesem Wochenende könnt ihr lernen, wie man Magic the Gathering spielt.

Am Samstag und Sonntag findet das Magic-Open-House-Event, das sich an Neulinge richtet.

Bei 7.000 Händlern weltweit könnt ihr lernen, wie man Magic spielt. Und neue Spieler erhalten ein Willkommensdeck mit 30 Karten als Geschenk (solange der Vorrat reicht). Teilnehmende Läden findet ihr hier.

Das Event dient auch zur Vorbereitung auf die kommende Erweiterung Gilden von Ravnica, die am 5. Oktober erscheint und 259 neue Karten umfasst.

"Auf alle Teilnehmer wartet eine extra für diesen Anlass entworfene Überraschung: Jeder, der am 22. und 23. September zum Magic Open House kommt, erhält die Promokarte 'Boros-Herausforderer' mit exklusivem Artwork", heißt es. "Aktive Spieler müssen dafür einfach nur einen Freund mitnehmen, der Magic noch nicht kennt oder lange nicht mehr gespielt hat, denn diese Veranstaltung ist perfekt dafür, mit dem Spielen anzufangen oder das Erinnerungsvermögen daran wieder aufzufrischen."

Darüber hinaus habt ihr am Pre-Release-Wochenende in der kommenden Woche die Möglichkeit, Gilden von Ravnica zu testen.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading