Wir haben euch woanders bereits erklärt, wie wichtig die Teamchemie im Ultimate-Team-Modus von FIFA 19 ist. Beeinflusst wird diese auch durch die Loyalität der sich in eurer Mannschaft befindlichen Spieler.

Die Loyalität spielt auch bei manchen Squad Building Challenges eine Rolle, wenn ihr für diese loyale Spieler benötigt. Bei anderen Herausforderung ist dieser Bonus erforderlich, damit ihr die vorgegebene Teamchemie überhaupt erst erreicht.

Es gibt mehrere Optionen, damit Spieler loyal gegenüber eurer Mannschaft werden. Kommen sie aus einem Kartenpaket, sind sie automatisch loyal eingestellt. Ansonsten müsst ihr ungefähr zehn Spiele mit gekauften Spielern absolvieren, bevor diese loyal werden.

Sobald sie loyal sind, liefert der jeweilige Spieler einen Extrapunkt für die Teamchemie. Die zehn Spiele wollen aber auch erst mal absolviert werden, was ein Weilchen dauert. Ein hoher Aufwand nur für Karten, die ihr dann in Challenges wieder abgebt, nicht wahr.

Schnell die Loyalität sichern

Es gibt einen kleinen Trick, mit dem ihr euch schnell die Loyalität gekaufter Spieler sichert. Startet ein Match und stellt sicher, dass die gewünschten Kicker sich in der Mannschaft befinden. Brecht das Spiel dann kurz nach dem Start ab. Macht das aber nicht in Online-Partien, das frustriert und nervt nur eure Gegner.

fut10

Tut ihr das zehnmal, habt ihr euch ihre Loyalität gesichert. Aber: Mit dieser Methode sinkt der Multiplikator, der festlegt, wie viele Münzen ihr nach einer Partie erhaltet. Anschließend dauert es ein bisschen, ihn wieder auf ein gutes Niveau zu bringen.

Eine weitere Option ist die Herausforderung des Teams der Woche auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad. Brecht hier erneut das Spiel nach ein paar Sekunden ab, indem ihr FIFA 19 einfach komplett beendet und zum Home-Menü eurer Konsole zurückkehrt. Anschließend startet ihr das Spiel wieder.

In dem Fall sollten einfach nur Verträge verbraucht werden. Ihr braucht also genügend Verträge für diese Methode, um den Loyalitätsbonus der Spieler zu erreichen. Dabei wird euch keine Niederlage berechnet und ihr benötigt für diese Methode insgesamt weniger Zeit, als die zehn erforderlichen Spiele bis zum Ende durchzuspielen.

Was euch am Ende lieber ist und ob ihr lieber spielt oder eine kleine Abkürzung sucht, bleibt natürlich allein euch überlassen.

Hier findet ihr weitere Tipps zu FIFA 19:

Anzeige

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte