Die neuen Saisons haben begonnen oder beginnen gerade und dementsprechend steht FIFA 19 vor der Tür, in das die Fußballverrückten wieder jede Menge Zeit investieren werden. Je nach Spielmodus ist es gar nicht so leicht, den richtigen Einstieg zu finden, da viele Dinge zu beachten sind. Und da ist ein bisschen Hilfe nicht verkehrt. Wie jedes Jahr liefern wir euch einen umfangreichen Guide mit Tipps und Tricks zu zahlreichen Aspekten, zum Beispiel dem Karrieremodus, FUT (FIFA Ultimate Team), Talenten, jungen Spielern und vielem mehr.

Wie jedes Jahr steckt der Teufel im Detail. Die grundlegenden Spielzüge und Mechaniken des Fußballs ändern sich nicht, aber EA findet immer etwas, das angepasst werden kann. In diesem Jahr betrifft das zum Beispiel die Torschüsse. The Journey startet in sein neuestes Kapitel und weitere Neuerungen kommen hinzu.

Natürlich gibt es immer diejenigen, die neu in die FIFA-Reihe einsteigen oder nach Jahren mal wieder reinschauen. Ihr erhaltet von uns hilfreiche Tipps für einen gelungen Einsteig und zu den Grundlagen des Spielens. Dadurch erfahrt ihr, was ihr braucht, um euch gegen die KI oder andere Mitspieler zu behaupten. Und dazu gibt es Bestenlisten mit guten Spielern und Talenten.

Das sind die besten Spieler in FIFA 19

Es gibt gute Kicker und es gibt die Besten der Besten. Wer ist gut für gefährliche Torschüsse oder versenkt Freistöße präzise und millimetergenau im Torwinkel? Steht eure Verteidigung sicher und lässt den Gegner gar nicht erst zum Abschluss kommen? Oder wer dribbelt sich durchs Mittelfeld und setzt seine Mitspieler mit gefährlichen Pässen gut in Szene? Wenn ihr euer Team entsprechend verstärken möchtet, seid ihr hier genau richtig.

Weiter zu: FIFA 19: Ratings - Die besten Spieler, Stürmer, Verteidiger, Torhüter und mehr

Die besten jungen Talente, die ihr bekommen könnt

Teure Weltklasse-Spieler sind eine Sache, aber was, wenn ihr lieber eine Mannschaft aufbauen möchtet? Es gibt viele junge Talente mit viel Entwicklungspotential, die ihr vergleichsweise günstig bekommen könnt. Und das Geld in diese zu investieren lohnt sich, mit der Zeit werden sie zu Topspielen. Unsere Listen verraten euch, welche das sind.

Weiter zu: FIFA 19 Talente - Junge Spieler und Stars mit viel Potential

Wie ihr richtig Tore schießt, Angriffe abwehrt, Freistöße ausführt und mehr

Gehört ihr zu den Neueinsteigern in FIFA oder kehrt nach mehrjähriger Abstinenz zurück? Dann seid ihr noch grün hinter den Ohren oder müsst mit Änderungen beim Gameplay zurechtkommen. Aber auch erfahrene Spieler lernen immer was dazu. Hier vermitteln wir euch, wie ihr gut in der Abwehr steht, die Mannschaft richtig aufstellt und auf den Gegner abstimmt. Die Grundlagen des Fußballs.

Weiter zu: FIFA 19: Grundlagen, Tore schießen, effizient verteidigen, richtige Taktik und mehr

Mehr Geld für den Karrieremodus, gute und junge Talente und die Fitness im Auge behalten

Gefällt euch die Arbeit als Trainer? Dann seid ihr im Karrieremodus eigentlich genau richtig. Dabei gibt es so einige Dinge zu beachten. Immer gut zu wissen ist zum Beispiel, wie ihr an mehr Geld kommt. Außerdem ist es hilfreich, auf junge Talente zu setzen und die Fitness spielt eine entscheidende Rolle.

Weiter zu: FIFA 19 Karrieremodus: Tipps und Tricks: Wie ihr Geld verdient, junge und gute Talente kauft und warum ihr auf die Fitness achten solltet

Verdient Coins in FUT, baut euer Team richtig auf und nutzt den Transfermarkt

Habt ihr früher gerne Panini-Bildchen gesammelt? FUT (FIFA Ultimate Team) ist etwas Ähnliches und wahrscheinlich genau das Richtige für euch. Ihr sammelt Karten und baut damit eure eigene Mannschaft auf. Dabei gibt es so einige zu beachten, zum Beispiel wie ihr an neue Coins kommt und was ihr auf dem Transfermarkt bedenken solltet.

Weiter zu: FIFA 19 FUT - Tipps und Tricks: Teams in Ultimate Team aufbauen, Coins bekommen und auf dem Transfermarkt handeln

Nutzt Web- und Companion-Apps, um euer Ultimate Team unterwegs zu verwalten

Wollt ihr euer Ultimate Team rund um die Uhr verwalten? Mit den Web- und Companion-Apps ist genau das möglich. Seid ihr gerade unterwegs oder habt Mittagspause auf der Arbeit, könnt ihr einen neuen Spieler verpflichten oder ein Kartenpaket öffnen. Entsprechende Änderungen werden automatisch in FIFA 19 übernommen. Praktisch, nicht wahr?

Weiter zu: FIFA 19 FUT - Web-App und Companion-App für Ultimate Team auf PC, iOS und Android, Release, Download, Login und mehr

Wie ihr in The Journey: Champions erfolgreich seid

Alex Hunter ist in The Journey: Champions erneut mit von der Partie und bekommt dieses Mal Gesellschaft von seinem Freund und seiner Halbschwester. Was es dabei zu beachten gilt und welche Belohnungen ihr für das Absolvieren erhaltet, verraten wir euch hier.

Weiter zu: FIFA 19 The Journey Champions: Lösung, Tipps für den Story-Modus und was bisher geschah

Fünf Tipps für den leichten Einstieg in FIFA 19

1. Stellt euer Team richtig zusammen

In vielen Bereichen von FIFA 19 ist die Aufstellung der Mannschaft wichtig, ob in der Karriere oder in FUT. Die richtige Teamzusammenstellung ist der erste Schritt auf dem Weg zum Erfolg. Die Spielweise könnt ihr flexibel auf das abstimmen, was ihr gerne hättet. Probiert ein wenig mit verschiedenen Teams, Aufstellungen und Taktiken herum, bis ihr das Richtige findet. Zu bedenken ist, dass natürlich auch die vorhandenen Spieler dazu passen sollten. Lasst offensivstarke Teams das tun, was sie am besten können. Setzt bei schwächeren Mannschaften auf Konter und nutzt schnelle Stürmer. Stellt die Spieler auf ihre Lieblingspositionen, was vor allem in FUT wichtig ist.

2. Habt Geduld

Ungeduld und Hektik bringen euch nicht weiter. Weder offensiv noch defensiv bringt es euch etwas, überhastet oder unüberlegt zu agieren. Das führt nur zu Fehlern und je nach Situation ermöglicht das dem Gegner womöglich eine gute Chance und freie Räume. Was nicht heißt, dass ihr gänzlich auf Risiko verzichten solltet. Behaltet nur alles gut im Auge und versucht die richtigen Momente zu erwischen. Agiert ihr geduldig und lasst den Gegner kommen, eröffnet er euch womöglich Räume für eure vorstoßenden Spieler. Beobachtet das Spiel, die Spieler und ihre Laufwege und reagiert entsprechend besonnen.

3. Seid effektiv und nutzt eure Chancen

Wenn ihr mal eine gute Chance herausspielt und vor das gegnerische Tor kommt, ist es ratsam, diese Chance zu nutzen. Klingt logisch, nicht wahr? Unter Umständen bekommt ihr nämlich nicht viele Torgelegenheiten. Hektik und überhastete Abschlüsse bringen nicht viel. Übt daher die Torschüsse, vor allem aufgrund der neuen Mechanik, und schaut, wie viel Kraft ihr braucht. Auch Flanken und Standards sind Dinge, die ihr beherrschen solltet, um Chancen zu generieren. Am Ende entscheidet nämlich nicht der Ballbesitz über den Sieg, sondern die Tore.

4. Übt Standardsituationen

Habt ihr ausreichend geübt, kann aus fast jeder Standardsituation eine Torchance resultieren. Dabei ist zu beachten, wie genau ihr die Eckbälle und Freistöße präzise und gefährlich in den Strafraum oder aufs Tor bringen solltet. Auch hier hilft Übung im Zusammenspiel mit dem nötigen Feingefühl. Gleichzeitig braucht ihr die passenden Spieler mit entsprechenden Werten dafür. Setzt Freistoßspezialisten auf Freistöße und auf Eckbälle an, während die Kopfballungeheuer in der Mitte auf hohe Bälle warten. Ein Freistoßspezialist sollte immer in eurem Team sein.

5. Werft in FUT nicht unnötig Coins aus dem Fenster

Es ist verlockend, mit den Coins im FUT-Modus neue Kartensets zu kaufen. Aufgrund des zufällig zusammengewürfelten Inhalts ist das aber selten ratsam. Besonders nicht, wenn ihr gezielt bestimmte Spieler sucht, die ihr gerne in eurer Mannschaft hättet. Je nach Seltenheitswert bräuchtet ihr dafür schon einen großen Batzen Glück. Investiert eure Coins lieber auf dem Transfermarkt. Das bringt mehr als das Öffnen unzähliger Sets.

Anzeige

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Happy Birthday: Doom wird heute 25 Jahre alt!

Kündigt John Romero heute wirklich die fünfte Episode von Doom 1 an?

Mortal Kombat X, PES 2019, Hellblade kommen im Dezember zum Xbox Game Pass hinzu

Dazu Spintires, Shadow Warrior 2 und Ori and the Blind Forest.

Silent Hill Art Director zeigt Designs aus gecanceltem Nachfolger

Wollt ihr wissen, was unter Pyramid Heads Helm steckt? Stellt euch hinten an.

Werbung