Smite: Patch 5.17 ist live und Heras Odyssee beginnt

Alle Jahre wieder.

Die Hi-Rez Studios haben Patch 5.17 für Smite veröffentlicht und mit diesem startet das jährliche Odyssee-Event.

In diesem Jahr ist Hera die Leitfigur der mythologischen Story-Reise. "Die Königin der Götter steigt aus dem Olymp hinab und begibt sich auf eine neue Odyssee, mit dem Ziel, alle Pantheons gegen die neuen Bedrohungen zu vereinen", heißt es.

Ihre Reise wird von einer neuen Geschichte von Ian St. Martin begleitet, der unter anderem mehrere Warhammer-40K-Romane verfasst hat. Mit jedem Update kommen neue Kapitel hinzu.

Über mehrere Monate hinweg erwarten euch dutzende Quests, von denen ihr täglich nur eine abschließen könnt. Dabei sammelt ihr Punkte und steigt im Odysee-Rang auf. Mit jedem Rangaufstieg erhaltet ihr einen exklusiven Sammlungsbonus.

Wer Stufe 30 erreicht, erhält als Bonus den limitierten Skin "Gotttöter Ares". Dieser verändert sich dynamisch und nimmt im Verlauf eines Matches ein tödlicher werdendes Aussehen an.

"Die Odyssee läuft über insgesamt sieben Patches und beginnt mit dem Release von Update 5.17", heißt es. "Als spielbarer Charakter betritt Hera in Patch 5.19 das Schlachtfeld. Ihr Ende findet die epische Reise der Odyssee schließlich mit Update 5.23."

Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading