Call of Duty: Black Ops 4 bekommt eine zehnteilige Comic-Serie

Die ersten drei Ausgaben könnt ihr jetzt lesen.

Activision und Treyarch veröffentlichen eine zehnteilige Comic-Serie zu Call of Duty: Black Ops 4.

Diese stellt die Specialists des Black-Ops-Universums auf eine neue Art und Weise vor.

Die Comics findet ihr kostenlos auf der offiziellen Webseite und die ersten drei Ausgaben zu Ruin, Prophet und Crash sind bereits verfügbar.

Greg Rucka, Chris Roberson, Jeremy Barlow, K.A. McDonald, Aaron Duran, Matthew Robinson und Tony Shasteen sind für die Geschichten verantwortlich. Um die Cover kümmerten sich die Künstler Adam Hughes, Eric Wilkerson, Kirbi Fagan, Dan Dos Santos und Julian Totino Tedesco.

Neugierig? Dann spielt es selbst! Call of Duty: Black Ops 4 wird auf der EGX Berlin 2018 vom 28. bis 30. September für Besucher spielbar sein. Sichert euch jetzt hier euer Ticket.

Das Spiel erscheint am 12. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Call of Duty: Black Ops 4 könnt ihr als Standard Edition, als Pro Edition und als Mystery Boxvorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading