Nächstes Video zu Space Hulk: Tactics zeigt den Missionseditor

Erstellt eigene Herausforderungen.

Wenn Space Hulk: Tactics in der kommenden Woche erscheint, bringt das Spiel auch einen Missionseditor mit sich.

Wie dieser aussieht, zeigt euch der neueste Trailer zum Spiel.

Nach Angaben der Macher besinnt der Editor sich auf die Wurzeln des Franchise und ermöglicht es euch, eigene Herausforderungen für das Spiel zu erstellen. Eure Eigenkreationen teilt ihr dann anschließend mit Spielern rund um die Welt oder probiert deren Werke aus.

"Um auch die erzählerische Ebene und den Austausch der Community zu berücksichtigen, werden spezielle Foren bereitgestellt, in denen sich die Spieler und Erschaffer austauschen können", heißt es.

Space Hulk: Tactics erscheint am 9. Oktober für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Ihr könnt Space Hulk: Tactics hier vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading