Jiraiya als neuer Kämpfer für Naruto to Boruto: Shinobi Striker veröffentlicht

Mit der Technik des Futterkarrenzerstörens.

Ab heute bekommt ihr Jiraiya als neuen Kämpfer für Naruto to Boruto: Shinobi Striker.

Als Käufer des Season Pass oder DLC 1 erhaltet ihr Jiraiya als neuen Meister inklusive Move-Set, Kostüm und Waffe für euren In-Game-Avatar.

"Zusätzlich wird Jiraiya als eigenständiger Charakter für alle Spieler kostenlos spielbar sein", heißt es.

Zu seinen Fähigkeiten zählt die Ninja-Beschwörungsmethode "Technik des Futterkarrenzerstörens", die eine gigantische Kröte herbeiruft. Diese richtet großflächig Schaden an und schlägt Gegner zurück.

Mit "Stacheliger Beschützer" erhärten sich seine Haare und formen eine Nadelrüstung, die ihn schützt.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading