Square Enix hat Kingdom Hearts: The Story So Far für die PlayStation 4 angekündigt.

Die Sammlung umfasst so ziemlich alle Spiele der Reihe außer den Mobile-Ableger Kingdom Hearts χ.

Es ist die ideale Vorbereitung auf das kommende Kingdom Hearts 3, das Anfang 2019 erscheint. Anzumerken ist, dass keines der enthaltenen Spiele bislang nicht auf der PS4 verfügbar war.

Tatsächlich ist eine Sammlung von zwei anderen Compilations, von denen eine bereits eine Sammlung zwei anderer Compilations war. Da kommt man schon mal durcheinander.

Kingdom Hearts HD 1.5+2.5 Remix enthält Kingdom Hearts Final Mix, Kingdom Hearts Re:Chain of Memories, Kingdom Hearts 358/2 Days, Kingdom Hearts 2 Final Mix, Kingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix und Kingdom Hearts Re:coded.

Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue umfasst wiederum Kingdom Hearts Dream Drop Distance HD, Kingdom Hearts 0.2 Birth by Sleep -A fragmentary passage- und den Film Kingdom Hearts χ Back Cover.

Die Veröffentlichung ist für den 30. Oktober in den USA geplant, der Preis liegt bei 39,99 Dollar. Eine EU-Version wurde bislang nicht formell angekündigt.

Kingdom Hearts 3 erscheint am 29. Januar für PlayStation 4 und Xbox One.

Das Spiel ist als Standard Edition und Deluxe Edition vorbestellen. (Amazon.de)

1

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.