System Shock: Neues Teaser-Video zur "Adventure Alpha" des Reboots veröffentlicht

Was euch dort erwartet.

Die Nightdive Studios haben ein neues Teaser-Video zum Reboot von System Shock veröffentlicht.

Es ist knapp eine Minute lang und zeigt Material aus der "Adventure Alpha" des Spiels. Ihr erfahrt, welche Bereiche ihr in dieser Testversion erkunden könnt.

Wie Polygon berichtet, hatten bislang Unterstützter der Kickstarter-Kampagne, die 750 Dollar oder mehr beigesteuert haben, die Gelegenheit zur Teilnahme an dieser Adventure Alpha.

"Willkommen zur Adventure Alpha von System Shock", heißt es in der Beschreibung des Videos. "Backer können die Citadel Station frei erkunden, Gegenstände aufnehmen, sich Audio-Logs anhören, E-Mails lesen und die Missionen des Spiels von Anfang bis Ende absolvieren."

Dabei handelt es sich noch um die ursprünglichen Texturen, neue Assets werden noch implementiert.

"Es sind die ursprünglichen Levels mit den Originaltexturen des Spiels", erklären die Entwickler. "Der Zweck dieser Alpha ist, alle Levels 1:1 nachzubauen und in der Lage zu sein, alle zum Abschluss des Spiels nötigen Aufgaben erfüllen zu können. Es wird viele weitere Updates geben."

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading