Und schon sind wir in Fortnite Woche 3 der nicht mehr ganz so neuen Season 6 angekommen. Dementsprechend könnt ihr euch ab sofort wieder neuen wöchentlichen Herausforderungen stellen.

Auch in dieser Woche ist vom alten Format der beliebten Schatzsuche oder der altgedienten Suche nach sieben Truhen an einem bestimmten Ort nichts zu sehen. Dafür gibt es ein paar völlig neue Aufgaben, die es in Fortnite bis dato noch nicht gegeben hat. Besonders schwer sind sie zwar nicht, doch immerhin bieten sie etwas Abwechslung vom Gewohnten.

Wie immer stehen Battle-Pass-Besitzern sieben neue Aufgaben in Woche 3 zur Verfügung. Wer sich dagegen die 950 V-Bucks gespart hat und stattdessen mit dem Free-Pass spielt, kann nur drei der sieben Herausforderungen angehen.

Welche Herausforderungen euch in der aktuellen Woche erwarten und wie ihr sie am besten lösen könnt, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite. Sollte euch noch eine Aufgabe aus einer anderen Woche fehlen: Hier geht’s zu den Lösungen von Woche 3, Woche 2 und Woche 1.

Fortnite: Alle Herausforderungen in Woche 3 im Überblick

Diesen Missionen müsst ihr euch in dieser Woche stellen:

Herausforderung Benötigte Menge Belohnung Kategorie
Belebe einen Spieler in verschiedenen Matches wieder 5 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Phase 1: Suche eine Truhe in Lonely Lodge 1 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Eleminierungen mit Schadensfallen (schwer) 1 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Kostenlos (Free Pass)
Phase 1: Besuche Risky Reels und Wailing Woods in einem einzelnen Match 2 Stück 1 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Triff einen Spieler aus mindestens 15 m Entfernung mit einer Tomate 1 Stück 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Schließe Zeitprüfungen ab (schwer) 3 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass
Eliminiere einen Gegner in verschiedenen Matches 10 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass
Fortnite_Herausforderungen_Woche_3
Das sind alle Fortnite-Herausforderungen in Woche 3.

Fortnite: Belebe einen Spieler in verschiedenen Matches wieder

Es gibt wohl deutlich interessantere Herausforderungen, als das Wiederbeleben von am Boden befindlichen Mitstreitern in fünf verschiedenen Matches, doch immerhin lässt sich diese Aufgabe relativ einfach erledigen, da sie einen zentralen Punkt des Überlebenskampfes aufgreift. Sprich: Halbtote Kollegen kratzt man ohnehin vom Boden auf, sofern sich die Gelegenheit dazu bietet.

Aus diesem Grund raten wir euch auch dazu, diese Aufgabe einfach so nebenbei zu erledigen und sie nicht konkret zu verfolgen. Sie erfüllt sich quasi an einem Spieleabend von allein. Natürlich könnt ihr das ganze auch forcieren, indem ihr euch mit euren Freunden (Duo oder Squad) in den Kampf stürzt, euch Kugeln einfangt und niedergemachte Kollegen dann mit Strukturen schützt, um sie wieder aufzuspachteln. Am schnellsten sollte sich das Ganze im 50 vs. 50 Modus absolvieren lassen.

Fortnite_Spieler_wiederbeleben

Fortnite Phase 1: Durchsuche eine Truhe in Lonely Lodge

Mehrstufige Herausforderungen sind wohl Epics neues Lieblingsformat für die Aufgaben, denn auch in dieser Woche gibt es wieder zwei Stück davon. Die Erste ist für alle Spieler verfügbar und beginnt mit der simplen Angelegenheit, eine Truhe in Lonely Lodge zu finden. Das ist denkbar einfach, denn es gibt dort über ein Dutzend Kisten. Wie immer folgen dann noch weitere Schritte, die ihr erfüllen müsst, ehe die komplette Herausforderung abgeschlossen ist. Im Fall dieser Aufgabe sind das folgende vier Stationen:

  • Phase 2: Durchsuche eine Truhe bei Retail Row
  • Phase 3: Durchsuche eine Truhe bei Snobby Shores
  • Phase 4: Durchsuche eine Truhe bei Fatal Fields
  • Phase 5: Durchsuche eine Truhe bei Pleasant Park

Fortnite: Eliminierungen mit Schadensfallen

Für diese Aufgabe müsst ihr lediglich einen einzigen Gegner mit einer Falle ausschalten. Sollte euch diese Aufgabenstellung bekannt vorkommen, täuscht ihr euch nicht, denn es gab sie bereits eins zu eins in Woche 4 von Season 4. Besonders schwer ist die Herausforderung aber auch in dieser Woche nicht. Einziges Problem ist es, eine Falle in die Finger zu bekommen. Ist das erst einmal geschafft, müsst ihr euch nur noch die richtige Umgebung für ihren Einsatz suchen. Enge Räume eignen sich für Fallen am besten, daher solltet ihr den Häuserkampf in einer Stadt suchen - Tilted Towers lassen grüßen.

Platziert die Falle am besten an Decke über einer Tür oder direkt an der Wand daneben, sodass Gegner unweigerlich in sie hineinstolpern. Ihr könnt eure Chancen erhöhen, wenn ihr einen Raum mit einer Loottruhe "vermint" oder indem ihr einen Feind auf euch aufmerksam macht und ihn in den Raum hineinlockt. Natürlich könnt ihr auch im direkten Nahkampf entsprechend kleine Räumen hochziehen und verminen, wenn euch die Zeit dazu bleibt.

Fortnite Phase 1: Besuche Risky Reels und Wailing Woods in einem einzelnen Match

Bei der Zweiten der mehrstufigen Aufgaben geht es darum, verschiedene Orte in einem Match zu bereisen. Den Anfang machen die beiden Örtlichkeiten Risky Reels und Wailing Woods, die ihr in einem einzelnen Match besuchen sollt. Da die beiden Gebiete im Nordosten der Karte direkt aneinandergrenzen, müsst ihr hierfür nur wenige Schritte zurücklegen. Es spielt übrigens keine Rolle, in welcher Reihenfolge ihr die Orte aufsucht. Natürlich ist das erst der Anfang der Aufgabe. Es warten noch weitere Orte, die ihr in den nachfolgenden Stufen abklappern sollt:

  • Phase 2: Besuche Dusty Divot und Paradise Palms in einem einzelnen Match
  • Phase 3: Besuche Greasy Grove und Leaky Lake in einem einzelnen Match

Fortnite: Spieler aus mindestens 15 m Entfernung mit einer Tomate bewerfen

Das ist doch mal etwas ganz Neues in Fortnite: Ihr sollt einen anderen Spieler mit einer Tomate aus mindestens 15 Meter Entfernung bewerfen. Die Aufgabenstellung könnte den einen oder anderen Spieler vielleicht etwas verwirren, wenn man nicht genau weiß, woher man das Wurfgeschoss bekommt. Ist diese Frage aber erst einmal geklärt, geht es nur noch darum, ein Ziel zu treffen.

Wie diese Herausforderung im Detail funktioniert, woher ihr das reife Gemüse bekommt und wie ihr euer Opfer am besten erwischt, lest ihr auf der Seite Fortnite: Spieler mit Tomate aus mindestens 15 Meter Entfernung treffen.

Fortnite_Tomate_2
Ich wähle dich... ups, falsches Spiel.

Fortnite: Zeitprüfungen abschließen

Wer bereits seit geraumer Zeit regelmäßig alle Fortnite-Herausforderungen erledigt, wird in dieser Woche - mal wieder - ein Déjà-vu erleben, denn: Die Challenge Schließe Zeitprüfungen wurde euch bereits während der sechsten Woche der fünften Season aufgetischt. Nun ist die Aufgabe in weitestgehend unveränderter Form zurück. Im Grunde ändert sich nur die Anzahl der abzuschließenden Zeitrennen: Inzwischen reicht es nämlich, derer drei zu erledigen, wohingegen es früher immerhin noch fünf sein mussten.

Ihr findet mehrere dieser Prüfungen auf der ganzen Map, doch alle davon laufen nach dem gleichen Schema ab. Ihr findet stets eine halbtransparente Stoppuhr, die ihr auf Tastendruck aktivieren könnt. Sobald ihr das tut, erscheinen zahlreiche weitere Stoppuhren, die ihr nun alle innerhalb der vorgegebenen Zeit erreichen müsst. Um das zu schaffen, ist es u.a. notwendig, mit Materialien Rampen und ähnliche Dinge zu bauen, damit ihr höhergelegene Areale und dergleichen erreicht.

In unserem Guide Fortnite: Fortnite: Zeitprüfungen abschließen und Zeitrennen gewinnen - so geht's erfahrt ihr nicht nur, wo ihr die jeweiligen Prüfungen auf der Karte findet, sondern auch hilfreiche Tipps und Tricks, die euch die ganze Angelegenheit deutlich erleichtern.

Fortnite_Zeitpruefung

Fortnite: Eliminiere einen Gegner in verschiedenen Matches

Wie die erste Aufgabe ist auch diese Herausforderung etwas, das ihr am besten nebenbei erledigt. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist, zehn Spiele zu absolvieren und dabei wenigstens einen Gegner unter die Erde befördern.

Solltet ihr Probleme haben, den einen Kill pro Match zu erreichen, ist es ratsam, das Ganze im 50 vs. 50 Modus anzugehen. Hier habt ihr in der Regel den Schutz weiterer Mitstreiter und üblicherweise sind alle Spieler auch weniger achtsam, daher solltet ihr hier euer Opfer schneller finden können.

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Werbung