Diese Herausforderung dürfte wohl einigen Bekannt vorkommen, denn sie tauchte bereits in den Fortnite Leaks von letzter Woche auf, hat es aber letztendlich nicht in die damalige Auswahl geschafft. Macht nichts, dafür ist sie eben jetzt an der Reihe.

Bei dieser sportlichen Herausforderungen von Woche 4 sollt ihr zur Abwechslung mal keine Gegner umnieten, sondern mindestens 3 Punkte bei verschiedenen Schießständen erzielen.

Die für die Aufgabe notwendigen Schießplätze hab ihr vielleicht bereits im Spiel gefunden, denn sie sind eine der neuen Sport-Aktivitäten in dieser Season - so wie Golf, Tennis und Basketball in der vorangegangenen.

Insgesamt gibt es sieben dieser Freiland-Schießanlagen, die gut verstreut auf der Karte platziert wurden. Wenigsten fünf müsst ihr davon ansteuern, um die Herausforderung abzuschließen. Damit ihr nicht lange nach den Plätzen suchen müsst und euch eine passende Route zurechtlegen könnt, haben wir jeden Schießstand in Fortnite auf der nachfolgenden Karte markiert. Außerdem sagen wir euch, wie die Schießstände funktionieren, damit ihr eure Punkte schnell erreichen könnt.

Abgesehen von der sportlichen Schießeinlage erwarten euch in dieser Woche natürlich noch mehr Aufgaben. So sollt ihr unter anderem auf der Spitze eines Uhrenturms, eines rosafarbenen Baums und eines Porzellanthrons tanzen und an Häusern zu klingeln, in denen sich ein Gegner befindet. Habt ihr sämtliche wöchentlichen Herausforderungen erledigt, könnt ihr auch noch den geheimen Banner von Woche 4 abstauben.

Fortnite_Schiessstand

Fortnite Schießstand: So erreicht ihr mindestens drei Punkte

Bevor wir zu den Fundorten der Schießstände kommen, klären wir noch schnell, wie die Aufgabe funktioniert. Das Ganze ist relativ einfach: Kommt ihr bei einem Schießplatz an, findet ihr immer eine große Anzeigentafel, eine Plattform am Boden mit zwei Fußabdrücken und mehrere kleine rot-weiße Zielscheiben vor.

Stellt ihr euch auf die Plattform mit den Fußabdrücken, wird der Schießstand resettet und alle Zieltafeln werden wieder aufgestellt. Das solltet ihr immer als Erstes erledigen, wenn ihr einen Stand besucht. Der Rest dürfte ab da auch klar sein: Bleibt auf der Plattform stehen und ballert der Reihe nach mit einer beliebigen Waffe auf die Zielscheiben, sodass sie umfallen.

Wer es ganz genau nimmt, kann dafür ein Scharfschützengewehr verwenden, im Grunde funktioniert es aber mit allen Waffen. Die Anzeigentafel neben der Resetplattform zeigt euch euren Punktestand und eure Zeit an.

Fortnite_Schießstand_1
So sieht ein Schießstand in Fortnite aus.

Mehr über Fortnite gefällig? Das könnte dich auch interessieren:


Fortnite Zielscheiben: Alle Schießstände auf einer Map

Für die Aufgabe müsst ihr fünf verschiedene Schießstände aufsuchen. Bei Selbigen handelt es sich allerdings nicht um Schießbuden, wie man sie vom Jahrmarkt kennt, sondern um recht spartanische Freiland-Schießanlagen.

Wie immer, gibt es für diese Art von Aufgaben etwas mehr Anlaufstellen auf der Karte, als für die Lösung der Aufgabe benötigt werden. Das bringt euch den Vorteil, dass ihr euch eine passende Route zurechtlegen könnt. Damit ihr eure Zeit nicht mit einer langwierigen Suche nach den verschiedenen Schießständen vergeuden müsst, haben wir sie für euch auf der nachfolgenden Karte markiert und im Anschluss noch mal im Detail aufgeschlüsselt.

Fortnite_Alle_Schiessstaende_und_Zielscheiben_Karte
Fortnite Schießstände: An diesen Plätzen könnt ihr die Herausforderung absolvieren.
  • Fortnite Schießstand 1

    Den ersten Schießplatz findet ihr ganz im Nordosten der Karte, wenn ihr der Straße nördlich von Risky Reels in östlicher Richtung folgt (Planquadrat I2).
    Fortnite_Schießstand_1
  • Fortnite Schießstand 2

    Der nächste Schießplatz liegt im Nordwesten der Karte, auf der Ostseite des großen Bergs bei Haunted Hills (oberer Rand von Planquadrat C3(. Der kleine Weg, der von Pleasant Park Richtung Norden hochführt, verläuft direkt am Schießplatz vorbei.
    Fortnite_Schießstand_2
  • Fortnite Schießstand 3

    Für diesen Schießstand müsst ihr in den Osten der Wailing Woods. Etwa auf halben Weg zwischen der Holzhütte in der Mitte des Waldes und dem östlichen Waldrand steht ein kleines Zeltcamp, bei dem sich auch der Schießplatz befindet (Planquadrat I3)
    Fortnite_Schießstand_3
  • Fortnite Schießstand 4

    Schießstand Nummer vier findet beim Krater von Dusty Divot. Genau genommen nördlich des Kraters und westlich des Dusty Diners (Mitte von Planquadrat F5).
    Fortnite_Schießstand_4
  • Fortnite Schießstand 5

    Der fünfte Schießplatz befindet sich auf dem Berg mit dem Wikinger-Dorf im Westen der Karte (Planquadrat B6). Folgt einfach der Straße, die auf der Ostseite des Berges hoch zum Dorf führt, dann kommt ihr nach der ersten 180-Grad-Kurve direkt am Schießstand vorbei.
    Fortnite_Schießstand_5
  • Fortnite Schießstand 6

    Schießstand 6 befindet sich auf dem hohen und steilen Berg, der in westlicher, leicht südwestlicher Richtung von Fatal Fields in den Himmel ragt (obere rechte Ecke von Planquadrat F9).
    Fortnite_Schießstand_6
  • Fortnite Schießstand 7

    Der letzte Schießplatz erwartet euch in der staubigen Wüste im Südosten der Karte. Er liegt ein Stück unterhalb der verfluchten Zone von Retail Row (rechte seite von Planquadrat H7).
    Fortnite_Schießstand_7

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Werbung