Red Dead Redemption 2 erscheint auf zwei Discs

Großer Wilder Westen.

Rockstars Red Dead Redemption 2 wird auf zwei Discs ausgeliefert.

Das zeigen zum einen die japanische Verpackung des Spiels (via GamesTalk) und zum anderen weitere Bilder von Twitter.

Demnach befinden sich in der Verpackung eine "Data Disc" und eine "Play Disc".

Wie die Namen bereits andeuten, nutzt ihr die Data Disc zum Installieren des Spiels und die Play Disc zum Spielen.

Im Grunde ist es eine gute Sache, dass das Spiel auf zwei Discs ausgeliefert wird. Mit einer Größe von knapp 90 GB wäre es ansonsten nicht ohne größeren Download spielbar.

Auf beiden Plattformen belegt das Spiel ungefähr 90 GB an Speicherplatz, die PS4 benötigt außerdem weitere 50 GB für den Installationsprozess.

Hier lest ihr mehr zur bevorstehenden Veröffentlichung: Red Dead Redemption 2: Release Datum, Preload, Trailer und mehr.

Das Spiel erscheint am 26. Oktober für PlayStation 4 und Xbox One.

Red Dead Redemption 2 ist als Standard Edition, Special Edition und Ultimate Edition vorbestellbar. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (18)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (18)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading