Call of Duty Black Ops 4: Update schwächt die 9-Bang in Blackout ab

Wählt den richtigen Moment.

Es dauerte nicht lange, bis Spieler herausfanden, wie wirksam die 9-Bangs im Blackout-Modus von Call of Duty: Black Ops 4 sind.

Schnell zu werfen und verheerend für den Spieler, der davon betroffen ist. Ganz so extrem ist es von jetzt an nicht mehr.

Das neueste Update für Black Ops 4 schwächt das Ganze ab oder soll es zumindest, wie die Patch Notes verraten.

Wie auch bei der Cluster Grenade könnt ihr von der 9-Bang nicht länger mehr als ein Exemplar mit euch führen. Ebenso wurden die Zeitspannen zum Werfen und Zünden erhöht. Ihr müsst also den Moment für den Einsatz genau wählen und werft nicht mehr gedankenlos damit um euch.

Abseits dessen erwarten euch im Update allgemeine Verbesserungen der Stabilität in allen Modi. Anpassungen gibt es bei bestimmten Scorestreaks wie dem Thresher, einem KI-unterstützten Strafe run. Feuerrate und Projektilgeschwindigkeit wurden erhöht. Auch Sniper's Nest (ruft einen Helikopter mit zwei Scharfschützen herbei) erhielt eine höhere Feuerrate und Dauer.

Aktuell werkelt Treyarch nach eigenen Angaben am ersten großen Update, das auf Basis der bislang gesammelten Daten Anpassungen an den Waffen vornimmt.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

Assassin's Creed Odyssey: Alle Kultisten und wo ihr sie findet

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: So legt ihr dem Kult des Kosmos das Handwerk.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading