Der erste Trailer zum PS4-Remake von Medievil erweckt Tote zum Leben

Sir Daniel erwartet euch.

Wie angekündigt hat Sony jetzt den ersten Trailer zum PS4-Remake von Medievil veröffentlicht.

Wer also einen ersten Eindruck davon erhalten möchte, wie sich Sir Daniel Fortesque auf der PS4 schlägt, schaut sich am besten gleich das Video weiter unten an.

Ihr spielt Sir Dan, der auf dem Schlachtfeld gefallen ist. 100 Jahre nach diesem schicksalhaften Tag erweckt ihn seine Nemesis, der böse Zauberer Lord Zarok, versehentlich wieder zum Leben.

Lord Zarok möchte das Königreich Gallowmere unter seine Kontrolle bringen und Sir Dan stellt sich ihm und seinen untoten Schergen in den Weg.

Sonys internes Software-Entwicklungsteam arbeitet gemeinsam mit Other Ocean Interactive an dem Projekt. Der Trailer zeigt auch kurz einen Vergleich zum Original. Und das Remake kann sich doch auf jeden Fall sehen lassen.

Die Veröffentlichung ist für 2019 geplant.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (15)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (15)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading