Fortnite Woche 6 ist pünktlich an den Start gegangen und liefert euch mal wieder eine Auswahl an neuen wöchentlichen Herausforderungen. So dürft ihr euch in dieser Woche mit Fallen etwas genauer beschäftigen und in verschiedenen Phasenaufgaben diverse Orte abklappern und spezifische Waffen einsetzen. Außerdem ist es mal wieder an der Zeit, nach ein paar Truhen zu suchen.

Unterm Strich erwartet euch diese Woche nicht viel außergewöhnliches - insbesondere, wenn ihr mit dem kostenlosen Free Pass spielt. Bei den Besitzern eines Battle-Passes sieht es zwar nicht viel, aber immerhin etwas besser aus, denn hier erwartet euch eine komplett neue Phasen-Aufgabe, die es so noch nie im Fortnite gegeben hat.

Welche Herausforderungen euch in der aktuellen Woche erwarten und wie ihr sie am besten lösen könnt, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite. Sollte euch noch eine Aufgabe aus einer anderen Woche fehlen: Hier geht’s zu den Lösungen von Woche 7, Woche 6, Woche 5, Woche 4, Woche 3, Woche 2 und Woche 1.

Fortnite: Alle Herausforderungen in Woche 6 im Überblick

Diesen Missionen müsst ihr euch in dieser Woche stellen:

Herausforderung Benötigte Menge Belohnung Kategorie
Platziere Vereiser in verschiedenen Matches 3 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Durchsuche eine Truhe an verschiedenen benannten Orten 7 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Eliminiere Gegner mit der Schrotflinte (schwer) 3 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Kostenlos (Free Pass)
Phase 1: Lande bei Shifty Shafts 1 Stück 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Füge Gegnern Schaden mit Spitzhacken zu 250 Punkte 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Phase 1: Finde das Notenblatt in Pleasant Park 1 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass
Phase 1: Eliminierungen mit einer gewöhnlichen Waffe 1 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass
Fortnite_Woche_6_Herausforderungen
Das sind alle Fortnite-Herausforderungen in Woche 6.

Fortnite: Platziere Vereiser in verschiedenen Matches

Für diese simple Aufgabe sollt ihr jeweils einen Vereiser in drei verschiedenen Matches aufstellen. Es muss nicht zwingend ein Gegner in die Fallen hineintappen, es reicht, wenn sie einfach irgendwo in der Spielwelt platziert. Die Falle wurde Anfang Oktober mit Patch 6.01 ins Waffenarsenal des Battle Royale-Modus von Fortnite aufgenommen und kann auf dem Boden, an Wänden oder an der Decke platzier werden.

Das Schwierigste an dieser Aufgabe ist es, einen Vereiser in die Finger zu bekommen. Das sollte kein allzu großes Problem sein, den die gewöhnliche Falle kann in Schatztruhen, Vorratslieferungen, Verkaufsautomaten oder am Boden gefunden werden. Ihr bekommt die Falle immer in 3er-Stapeln, allerdings bringt euch das für die Herausforderung nicht viel, da sie ja in verschiedenen Matches einsetzen müsst.

Fortnite: Durchsuche eine Truhe an verschiedenen benannten Orten

Mit den "benannten Orten" sind natürlich alle Städte und Wohnsiedlungen gemeint, die auf der Karte mit einem eigenen Namen vermerkt sind (z. B. Pleasent Park, Tilted Towers, Retail Row und so weiter). Sieben dieser Örtlichkeiten sollt ihr für diese Herausforderung besuchen und dort eine Truhe öffen.

Wenn ihr die Herausforderung schnell hinter euch bringen wollt, solltet ihr euch einzig darauf konzentrieren die geforderten Orte abzuklappern und dort nach einer beliebigen Truhe zu suchen. Geht Kämpfen möglichst aus dem Weg und steuert nach dem Öffnen einer Kiste gleich die nächstgelegene Ortschaft an.

Wem ein gezielter Gewaltmarsch zu den Städten zu lästig ist, der kann sich auch ruhig etwas Zeit lassen und sie beim normalen Zocken abklappern. Schließlich müsst ihr die Anforderung nicht in einem Match erfüllen. Sucht euch einfach zu Beginn jedes Matchs, eine neue Ortschaft aus, in der ihr landet, und schnappt euch dort eine Truhe. Die nachfolgende Karte zeigt euch, wo in etwa ihr die Truhen finden könnt - da ist sicher eine für euch dabei.

Fortnite_Truhen_Alle_Fundorte
Hier könnt ihr Truhen finden.

Fortnite: Eliminiere Gegner mit der Schrotflinte (schwer)

Warum diese Aufgabe den Zusatz "schwer" hat, ist nicht ganz klar, denn eigentlich ist die Angelegenheit denkbar simpel. Selbst nach den Balancing-Änderungen an den Waffen zählen Schrotflinten immer noch zu den besten und beliebtesten Waffen für kurze Distanzen, die euch in die Hände fallen können.

Insgesamt drei Feinde müsst ihr mit solch einer Knarre wegpusten, was euch kaum vor unlösbare Probleme stellen dürfte. Ihr habt unbegrenzt viele Runden zur Verfügung, müsst entsprechend nichts überstürzen. Wartet einfach ab, bis ihr eine feine Shotgun entdeckt habt und sich eine gute Gelegenheit bietet, sie gewinnbringend einzusetzen - Peng, schon seit ihr dem Abschluss des Auftrags einen Abschuss nähergekommen.

Die besten Chancen habt ihr mit der Pumpgun oder der taktischen Schrotflinte. Erstgenannte Waffe verursacht enormen Schaden pro Schuss und ist ideal für Situationen, in denen ihr euer Ziel kaum verfehlen könnt. Die Taktische pumpt hingegen in schnellerer Folge ihre insgesamt acht Schüsse pro Magazin aus dem Lauf, verursacht allerdings pro Treffer nicht ganz so viel Schaden. Genau richtig für agile Feinde und hektische Situationen.

Der schwierigste Teil der Aufgabe dürfte es also sein, eine Puste in die Hände zu bekommen. Sucht einfach fleißig an allen üblichen Fundorten (am Boden, in Truhen / Automaten etc.), dann sollet ihr früher oder später eine finden.

Fortnite: Phase 1: Lande bei Shifty Shafts

Die wohl einfachste Aufgabe in dieser Woche und im Allgemeinen, auch wenn es sich hierbei um eine mehrstufige Phasen-Herausforderung handelt. Insgesamt sollt ihr für diese Herausforderung an fünf verschiedenen Orten auf der Karte landen. Ob ihr dabei direkt zu Beginn eines Matchs aus dem Battle-Bus springt und mit dem Fallschirm an den jeweiligen Orten landet, oder während der Runde einen Riss nutzt, um ein Gebiet anzusteuern, spielt dabei keine Rolle.

Den Anfang der Örtlichkeiten, die ihr besuchen sollt, macht Shifty Shafts im zentralen Südwesten der Karte. Im Anschluss warten noch folgende vier Orte:

  • Lande bei Risky Reels
  • Lande bei Retail Row
  • Lande bei Haunted Hills
  • Lande bei Leaky Lake

Bedenkt jedoch, dass gerade zu Wochenbeginn und am Wochenende viele Spieler diese Orte anpeilen werden, was heftige Kämpfe absehbar macht. Stört euch das nicht, umso besser. Wollt ihr jedoch lieber nicht in den Fleischwolf gezogen werden, ist es wohl ratsamer, wenn ihr diese Aufgabe etwas nach hinten schiebt, bis die meisten Spieler die Herausforderung hinter sich gebracht haben.

Fortnite: Füge Gegnern Schaden mit Spitzhacken zu

Solltet ihr euch wundern, warum euch plötzlich etliche Feinde im Nahkampf auf die Pelle rücken: Diese Challenge ist schuld. Sie beauftragt euch damit, euren Gegnern insgesamt 250 Schaden mit der Spitzhacke zuzufügen, was keine wahnsinnig große Menge, aber trotzdem gefährlich ist, da ihr in dieser Zeit natürlich weitestgehend "wehrlos" seid. Das gilt besonders bei Gegnern, die mit Waffen wie einer Schrotflinte ausgerüstet sind.

Die beste Möglichkeit, um diese Aufgabe schnell abzuschließen, ergibt sich unmittelbar nach dem Absprung zu Beginn einer jeden Runde. Springt einfach mit einem großen Pulk an Spielern ab und landet mit der größten zusammenbleibenden Gruppe am Boden. Zu diesem Zeitpunkt hat noch kein Spieler eine Waffe, also könnt ihr alles mit eurer Spitzhacke jagen, was nicht bei drei auf den Bäumen ist.

Alternativ könnt ihr auch in Feuergefechten darauf warten, dass ein Gegner am Boden kriecht, um mit der Spitzhacke auf ihn einzudreschen. Das geht natürlich am besten im 50 vs. 50-Modus oder wenn ihr mit euren Freunden in einer Gruppe spielt.

Fortnite: Stufe 1: Notenblatt finden auf Klavier spielen

Die wohl interessanteste Aufgabe in dieser Woche ist eine Phasen-Aufgabe, die in vier Schritten abgehalten wird und bei der ihr ein Notenblatt zuerst finden und anschließend spielen sollt. Den Anfang macht ein Notenblatt, das ihr zunächst im Pleasant Park finden sollt. Habt ihr es gefunden, sollt ihr die darauf verzeichneten Noten auf dem Klavier in Pleasant Park spielen. Das Gleiche wiederholt sich dann noch mal in Retal Row.

Wo genau ihr die Notenblätter und die Musikinstrumente finden könnt und was ihr beim Spielen der Noten beachten müsst, erfahrt ihr auf der Seite Fortnite: Alle Notenblätter finden und spielen - Karte mit allen Fundorten.

Fortnite_Notenblatt_finden_Klavier_spielen

Fortnite: Phase 1: Eliminierungen mit einer gewöhnlichen Waffen

Die letzte Aufgabe in dieser Woche ist ebenfalls eine Phasenaufgabe, bei der ihr - oh Wunder - mal wieder zu bestimmten Waffen greifen und einen Gegner umpusten müsst. Allerdings ist diesmal nicht ein bestimmter Waffentyp gefragt, sondern die Waffenqualität. Das macht die Angelegenheit natürlich deutlich leichter, da viel mehr Waffen infrage kommen.

Im ersten Schritt sollt ihr einen Kill mit einer Waffe von normaler Qualität / Seltenheit (graue Waffen) hinlegen. Was in den nächsten Schritten folgt, könnt ihr euch sicher denken:

  • Phase 2: Eliminierungen mit einer ungewöhnlichen Waffe
  • Phase 3: Eliminierungen mit einer seltenen Waffe
  • Phase 4: Eliminierungen mit einer epischen Waffe
  • Phase 5: Eliminierungen mit einer legendären Waffe

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Wie beliebt ist Fortnite auf der Switch tatsächlich?

Auf "fast der Hälfte" aller Konsolen installiert.

Fortnite Patch Notes 6.20: Update bringt Halloween-Event "Albträume"

Neue Gegner und Waffen, Änderungen am Sturm, wiederverwendbarer Fallschirm und mehr.