Nintendo hat nicht geflunkert, als sie dem kommenden Switch-Teil der Smash-Bros.-Reihe den Untertitel "Ultimate" verpasst haben: Der Prügler ist bis unters Dach vollgestopft mit Inhalten. Tatsächlich sind es so viele, dass heute ab 15:00 Uhr eine weitere, rund 40-minütige Direct-Konferenz zum Spiel ausgestrahlt wird. In dieser dürfte Chef-Entwickler Masahiro Sakurai wieder einiges zu erzählen haben.

Und wie es bei Nintendo mittlerweile Usus ist, könnt ihr derlei Präsentation inzwischen auch bequem und live im Stream verfolgen. Das Youtube-Video findet ihr nachfolgend. Solltet ihr die Show lieber auf einem anderen Kanal verfolgen wollen, könnt ihr auch auf die offizielle Nintendo-Website surfen oder aber die Facebook-Seite des Unternehmens besuchen.

Bei der aktuellen Konferenz soll es sich um die "finale" Direct in Bezug auf Super Smash Bros. Ultimate handeln. Wir dürfen also noch mit einigen Überraschungen rechnen.

Und dann ist es auch gar nicht mehr allzu lang hin, bis wieder die Fäuste fliegen: Das erste Smash für die Switch erscheint bereits am 7. Dezember.

Anzeige

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Nintendo startet Festtags-Angebote im eShop

Nachlässe auf Switch-, 3DS und Wii-U-Titel ...

Pokémon Go: Ditto fangen - Wie ihr den Gestaltwandler findet

Alles, was ihr über den seltenen Formwandler wissen müsst.

Fortnite: Geheimer Banner / Stern in Woche 2 finden (Schneefall-Herausforderung)

So findet ihr das geheime Banner in Ladebildschirm 2 "Katze durch und durch" und in der Spielwelt.

Pokémon Let's Go: TM-Liste mit allen Fundorten der Attacken

Hier findet ihr die mächtigen Attacken für eure Taschenmonster.

Werbung