The Dark Pictures - Man of Medan: Wer der zeitlose Kurator ist und wie er euch hilft

Allwissend.

Wer ist eigentlich der Kurator, mit dem ihr es in The Dark Pictures - Man of Medan zu tun bekommt?

Dessen Hintergrund beleuchtet unter anderem ein neuer Trailer zum Spiel ein wenig genauer. Der Kurator wird als allwissender Beobachter der Entscheidungen und des Fortschritts der Protagonisten bezeichnet und wird vom britischen Schauspieler Pip Torrens (The Crown, Preacher) gespielt.

Der Kurator ist ein omnipräsenter Teil von The Dark Pictures und der einzelnen Geschichten, in denen euch ansonsten eine wechselnde Besetzung erwartet.

"Der Kurator ist zeitlos und zeichnet Geschichten über Leben und Tod auf", heißt es. "Diese verwahrt er in seinem eigenen kleinen Bereich einer riesigen Sammlung, die jede jemals erzählte Geschichte enthält. Dieser Tätigkeit geht er seit Tausenden von Jahren nach - zumindest vermutet er das - denn er kann sich nicht erinnern, wann er angefangen hat oder ob es jemals einen Anfang für das gab, was er tut."

Jetzt hat er eine Möglichkeit gefunden, mit euch zu sprechen. Er ist aber an Regeln gebunden und darf sich nicht ins Geschehen einmischen. Er sieht (wichtige) Dinge, die ihr wahrscheinlich verpasst habt, darf euch jedoch nicht direkt sagen, was das ist. Deswegen erhaltet ihr dezente Hinweise, die euch auf die richtige Spur führen sollen.

The Dark Pictures ist als Anthologie ausgelegt und umfasst mehrere Horror-Einzelspiele. Die Episoden sind nicht miteinander verbunden und bieten jeweils eine neue Geschichte mit neuem Setting und wechselnden Charakteren. Die Hauptrolle in Man of Medan spielen vier junge Amerikaner auf einem Urlaubstauchgang, der sich mit einem angeblichen Gerücht über ein Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg befasst.

Die Veröffentlichung ist für 2019 in physischer und digitaler Form für PC, Xbox One und PlayStation 4 geplant.

Ihr könnt The Dark Pictures - Man of Medan hier vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading