Im Hauptspiel war das Dead Eye eine der praktischsten Fähigkeiten in euren Repertoire: Auf Knopfdruck verlangsamt ihr das Geschehen um euch herum und könnt der Reihe nach zahlreiche Feinde über den Jordan schicken. So eine Zeitlupe ist in Red Dead Redemption 2 Online allerdings nicht mehr möglich, sodass die Entwickler von Rockstar einige grundlegende Änderungen an der Mechanik vornehmen mussten. Aus diesem Grund haben sie die Fähigkeiten-Karten in Red Dead Online erdacht.

Statt euer Dead Eye automatisch im Laufe des Spiels beständig zu verbessern, beeinflusst ihr mit diesen Karten, welche Boni und Vorteile ihr beim Aktivieren eures Cowboy-Sinns nutzen wollt. Ganz richtig: Ihr könnt die ehemals vorgeschriebene Fähigkeit nun stark individualisieren und damit eurem Spielstil anpassen. Oder anders: Wo ihr noch in der Rolle von Arthur Morgan die Zeit verlangsam habt, aktiviert ihr nun per Knopfdruck unterschiedliche Buffs und Eigenschaften.

Im nachfolgenden Guide erfahrt ihr, welche Dead-Eye-Karten es gibt, wie ihr diese freischaltet und was ihr sonst noch über die Mechanik wissen müsst.

Red_Dead_Online_Dead_Eye_Karten
Euer Dead Eye wird in Red Dead Online maßgeblich von euren Fähigkeiten-Karten beeinflusst.

Zurück zu: Red Dead Redemption 2: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Red Dead Online: So verbessert ihr eure Fähigkeiten mithilfe von Karten

Ihr könnt jederzeit einen Blick auf all eure Fähigkeiten werfen, indem ihr das Waffen- bzw. Inventarrad aufruft und anschließend Dreieck/Y drückt. Alternativ könnt ihr einfach das Menü aufrufen und dort auf "Fähigkeiten" klicken. Dort bekommt ihr nun euer sogenanntes Fähigkeitskarten-Arsenal zu sehen. Lasst euch von den vier verschiedenen Feldern nicht verwirren - im Kern gibt es nur zwei verschiedene Kartentypen in Red Dead Online.

  • Dead-Eye-Karten
    Mit diesen beeinflusst ihr maßgeblich die Effekte der entsprechenden Fähigkeiten. Alle Boni und ausgewählten Karten werden erst aktiv, wenn ihr Dead Eye aktiviert.
  • Passive Karten
    Die Vorteile dieser Karten bestehen permanent und dauerhaft, sobald ihr sie anlegt. Ihr schaltet je einen Slot ab Stufe 10, 20 und 40 frei.

Wir konzentrieren uns an dieser Stelle auf die Dead-Eye-Karten. Drei davon stehen euch ab Spielstart zur Verfügung. Jeweils eine der verbleibenden drei schaltet ihr auf den Stufen 24, 44 und 50 frei. Jede Karte könnt ihr zudem bis zu zwei Mal verbessern, wofür entweder Erfahrungspunkte oder Geld nötig werden. Da das schnell ein Loch in eure Brieftasche reißen kann, lest ihr hier, wie ihr in Red Dead Redemption 2 Online schnell Geld verdienen könnt.

Nachfolgend seht ihr alle Dead-Eye-Karten im Überblick. Überlegt euch stets gut, welche davon ihr wann ausrüstet.

Karte
Verfügbar ab
Nutzen
Konzentriertes Feuer
Sofort
Während Dead Eye aktiv ist, verursacht du und deine Teammitglieder etwas mehr Schaden. Wenn Teammitglieder die gleiche Karte ausgerüstet haben, wird der Effekt nicht kombiniert.
Kreuzfeuer
Sofort
Während Dead Eye aktiv ist, kannst du den Gegner beim Zielen markieren. Drücke den Abzug, um auf alle markierten Ziele zu feuern. Jeder Schuss verbraucht Dead Eye.
Kurze Verschnaufpause
Sofort
Während Dead Eye aktiv ist, stellst du allmählich Gesundheit wieder her. Erleidest du Schaden, wird Dead Eye beendet.
Steter Tropfen
Rang 24
Während Dead Eye aktiv ist, erleidest du etwas weniger Schaden. Kopfschüsse töten dich nicht sofort. Du kannst weder laufen noch sprinten.
Eine wahre Inspiration
Rang 44
Während Dead Eye aktiv ist, stellt du und deine Teammitglieder langsam Gesundheit wieder her. Wenn Teammitglieder die gleiche Karte ausgerüstet haben, wird der Effekt nicht kombiniert.
Aalglatter Bastard
Rang 50
Während Dead Eye aktiv ist, können Spieler dich nicht als Ziel erfasse und du kannst niemanden als Ziel erfassen. Du bist für andere Gegner etwas schwerer zu treffen. Dead Eye wird drastisch verbraucht.

Weitere Tipps und Guides zum Spiel:

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Pokémon Go - Lugia finden und fangen: So kontert ihr den legendären Raid-Boss

Schwierigkeitsgrad, Fangchance, Buddy-KM, die besten Konter-Pokémon und mehr

Red Dead Redemption 2: Alle Cheats für PS4 und Xbox One

Unendlich Geld, Waffen, Pferde, Munition und mehr.

Werbung