Nachdem das Ende des 14 Fortnite Tage Events für die meisten Spieler doch unerwartet plötzlich kam, was nicht zuletzt am falsch kommunizierten Endzeitpunkt lag, und der dafür als Entschuldigung kostenlos verteilte Fallschirm "Equalizer" nicht alle zufriedenstellte, hat Epic das gesamte Event noch mal neu aufgerollt und lässt es nun mitsamt allen Herausforderungen, Belohnungen und zugehörigen zeitlich begrenzten Spielmodi noch mal bis zum 15. Januar um 9.00 Uhr früh laufen.

Für euch bedeutet das: Habt ihr bestimmte Herausforderungen bereits vollständig und erfolgreich absolviert, bleiben diese auch abgeschlossen. Da ihr die Belohnung dafür auch bereits kassiert habt, gibt es keine neue. Anders sieht es bei unvollständigen Aufgaben aus. Seid ihr über die Feiertage mit ein paar Herausforderungen nicht fertig geworden, könnt ihr diese nun nachholen und die Belohnungen einsacken. Allerdings müsst ihr die Aufgaben komplett von vorn beginnen, denn der Fortschritt von nicht abgeschlossenen Aufgaben wurde vollständig zurückgesetzt - klingt schlimmer, als es ist, denn keine der Event-Challenges ist besonders schwierig.

Damit ihr eure Belohnungen nicht noch einmal verpasst, erfahrt ihr auf dieser Seite alles zu den Herausforderungen des 14 Fortnite Tage Events. Wir sagen euch, welche Aufgaben anstehen, wie ihr sie am schnellsten erledigt und welche Belohnungen ihr dafür einsacken dürft.

Inhaltsverzeichnis 14 Fortnite-Tage - Alles zum Weihnachts-Event:

Fortnite_14_Tage_Weihnachts_Event

14 Tage Fortnite: Alle Belohnungen und Aufgaben des Events

Nachfolgen findet ihr alle Aufgaben in der Reihenfolge, wie sie freigeschaltet wurden, mitsamt ihren Belohnungen. Wie erwähnt, erweisen sich die meisten Herausforderungen des 14-Fortnite-Tage-Events als relativ einfach, sodass wir kaum ins Detail gehen mussten. Natürlich gibt es auch die eine oder andere Ausnahme, die nicht auf die Schnelle zu erläutern ist. Bei diesen Fällen findet ihr einen entsprechenden Link zu einem separaten Guide, der euch alle wichtigen Einzelheiten und Fundorte vermittelt.

Öffne einen Kreativmodusserver oder trete einem bei (Tag 1)

Fortnite_GG_Baumschmuck

Die erste Aufgabe (vom 19.12.2018) ist denkbar simpel und beleuchtet den neuen Kreativmodus, der mittlerweile allen Spielern kostenlos zur Verfügung steht und mit dem letzten Update nochmals mit weiteren Inhalten bestückt wurde.

Ihr könnt den neuen Modus entweder direkt nach dem Spielstart bei der Wahl des Spielmodus' starten oder aber auch von den anderen Modi aus anwerfen, indem ihr den Kreativmodus in euren Matcheinstelllungen auswählt. Als Belohnung erwartet euch ein blaues Geschenk mit roter Schleife, in dem sich ein festliches GG-Baumschmuck Spraymotiv verbirgt.

Besuche Riesenzuckerstangen (Tag 2)

Fortnite_Zuckerstangen

Insgesamt vier riesengroße Zuckerstangen hat Epic Games derzeit auf der Fortnite-Map versteckt - und nicht alle davon sind im schneebedeckten Wintergebiet der Karte zu finden. Die Süßigkeiten sind mehrere Meter hoch und stets auf einer Bergspitze oder einem hohen Hügel zu finden. Daher könnt ihr sie besonders beim Absprung aus dem Bus zu Beginn einer Runde vergleichsweise leicht erspähen. Insgesamt zwei der vier Leckerlis müsst ihr besuchen, wofür ihr unbegrenzt viele Runden zur Verfügung habt. Alles weitere dazu erfahrt ihr auf der Seite: Fortnite: Besuche Zuckerstangen - Hier findet ihr sie auf der Map

Spiele Matches mit einem Freund (Tag 3)

Fortnite_14_Tage_Schneeball_Tag_3

Bei dieser Aufgabe müssen wir wohl nichts weiter dazu sagen. Schnappt euch einfach einen oder mehrere Kumpel, schließt euch zu einem Duo oder Squad zusammen und bestreitet so insgesamt drei Runden. Es spielt dabei keine Rolle, ob ihr als Sieger daraus hervorgeht oder unter den ersten Opfern seid, solange ihr das Match nur auf regulärem Wege zu Ende bringt und nicht es vorzeitig verlasst. Habt ihr die drei Runden hinter euch gebracht, wartet als Belohnung ein neues Spielzeug auf euch. Passend zur Winterzeit, gibt es einen Schneeball, mit dem ihr euch eine super Schneeballschlacht in der nächsten Runde liefern könnt.

Triff einen Spieler mit einem Schneeball in unterschiedlichen Matches (Tag 4)

Fortnite_14_Tage_Schneemann_Tag_4

Und schon kommt der Schneeball von Tag 3 zum Einsatz. Jeweils einem beliebigen Spieler sollt ihr in vier verschiedenen Matches eure Schneekugeln ins Gesicht pfeffern (muss natürlich nicht zwingend das Gesicht sein, alle anderen Treffer zählen genauso). Wer nun denkt, dass das gar nicht so einfach ist, weil Gegner in der Regel nicht wie Zielscheiben oder Schneemänner freiwillig stehen bleiben, der hat natürlich recht. Allerdings ist das gar nicht nötig, denn ihr könnt bereits während der Vorbereitungszeit für den Match-Start auf der Warteinsel euren Schneeball auspacken und einen anderen Spieler bewerfen und hab so leicht den Fortschritt erzielt. Habt ihr vier Treffer in vier Runden geschafft, erhaltet ihr als Belohnung das Schneemann Emoticon.

Fliege im Doppeldecker X-4 Stormwing durch goldene Ringe (Tag 5)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_5

Am fünften Tag des Weihnachts-Events erwartet euch eine etwas kniffligere Aufgabe, bei der mit den zu Season 7 eingeführten Flugzeugen durch goldene Ringe fliegen sollt. Von diesen leuchtenden Ringen gibt es eine ordentliche Anzahl, die überall kreuz und quer auf der Karte verteilt wurden. Auf der Seite Fortnite: Goldene Ringe - Karte mit allen Fundorten der Reifen und Flugzeuge zeigen wir euch, wie diese Herausforderung im Detail funktioniert und wo ihr die Flugzeuge und Ringe finden könnt. Diesmal gibt es als Belohnung für die Aufgabe das Rücken-Accessoire Kampfkranz auf euch.

Durchsuche am Wasser gelegene Gänsenester (Tag 6)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_6

Braucht man für den Eierpunsch unbedingt Gänseeier? In Fortnite ist das Anscheinend der Fall, denn heute sollt ihr die Karte nach Gänsenester durchkämmen. Von Selbigen gibt es eine ganze Menge, die überall dort vorkommen, wo es Wasser gibt. Die genauen Fundorte aller Nester haben wir für euch auf der Seite Fortnite: Gänsenester - Alle Nester und ihre Fundorte auf einer Karte zusammengefasst. Habt ihr alle Nester abgegrast, erwartet euch als Belohnung der Ladebildschirm: Oberknacker Spezial.

Benutze Boogiebomben oder Geschenke! (Tag 7)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_7

Die siebte Herausforderung fällt wieder etwas leichter aus, denn hierfür müsst ihr im Grunde nur ein paar Runden Fortnite zocken und dabei sieben Boogiebomben oder Geschenke benutzen. Die Boogiebomben erhaltet ihr als Bodenloot oder findet sie in Truhen, Vorratslieferungen und Lamas. Die Geschenke gibt es ebenfalls als Bodendrop oder aus Schatztruhen und Vorratslieferungen. Die Geschenke funktionieren wie die Taschenfestung und sind im Grunde auch so etwas. Sprich: Werft ihr ein Geschenk vor euch auf den Boden, bekommt ihr sofort einen würfelförmigen Raum mit sechs Wänden, der wie ein großes Geschenk aussieht und euch mit seinen 450 Trefferpunkten etwas Deckung bietet. Eure Belohnung für die Aufgabe ist der putzige Gefährte: Festtagsfratz, der stark an den Lebkuchenmann aus Shreck erinnert.

Verursache mit verschiedenen Waffen Schaden an Gegnern! (Tag 8)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_8

Zu dieser Aufgabe müssen wir wohl nicht viel sagen: Schnappt euch einfach acht verschiedene Arten von Waffen und landet damit zumindest einen Treffer bei einem Gegner. Easy Peasy. Kommen wir also zu Belohnung, denn die macht derzeit ein paar Probleme. Als Belohnung angedacht ist das "Take the Elf"-Emote - im deutschen heißt es "Besinnlichkeit passiert" - das allerdings ein Problem mit sich bringt: Es ist nach seiner Freischaltung nicht im Spind zu finden. Laut Epic sollte das Emote erst nächstes Jahr verfügbar sein, doch anscheinend hat man noch ein paar Überstunden eingeschoben, denn mittlerweile ist es verfügbar. Solltet ihr die Meldung zur Freischaltung erhalten haben, den Emote jedoch nicht im Spind finden, startet Fortnite einfach neu, dann sollte sich das Problem erübrigen.

Tanze vor verschiedenen Festtagsbäumen (Tag 9)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_9

Heute wird es wieder etwas interessanter bei den 14-Tage-Aufgaben, denn ihr sollt vor neun Festtagsbäumen das Tanzbein schwingen. An und für sich keine besonders schwere Aufgabe, allerdings gibt es von den geschmückten Tannen eine ganze Menge, die quer über die ganze Karte verteilt wurden. Damit ihr nicht lange nach den Weihnachtsbäumen suchen müsst, haben wir für euch alle entsprechenden Stellen auf der Seite Fortnite: Vor Festtagsbäumen tanzen und die Fundorte der Weihnachtsbäume zusammengefasst. Als Belohnung für eure Dance Moves gibt es diesmal das "Dorf-im-Schnee" Banner.

Vollführe Tricks in einem Fahrzeug bei verschiedenen benannten Orten (Tag 10)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_10

Diese Aufgabe dürfte euch wohl bekannt sein, denn die Stunts mit Fahrzeugen sind des Öfteren in Fortnite gefragt. Besonders schwierig ist die Angelegenheit wahrlich nicht: Schnappt euch einfach ein beliebiges Fahrzeug - wir empfehlen die Quad-Ramme - und heizt damit in der Nähe von benannten Orten über Rampen, Bergklippen, Sprungschanzen oder was euch sonst noch alles dabei behilflich ist, für eine möglichst lange Zeit durch die Luft zu segeln. Für jedes Stuntmanöver bekommt ihr Trickpunkte. Die Menge ist bei dieser Herausforderung aber vollkommen egal, da jedes Manöver, für das ihr Stuntpunkte erhaltet, als ein Trick zählt. Bekommt ihr also zehn Mal Trickpunkte gutgeschrieben, habt ihr die Aufgabe gelöst. Solltet ihr Probleme mit den Tricks haben, schaut auf der Seite Fortnite: So macht ihr Tricks und Stunts vorbei. Als Belohnung für eure Actioneinlage erhaltet ihr diesmal das Spraymotiv: Festtags-Stormwing.

Danke dem Busfahrer in unterschiedlichen Matches (Tag 11)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_11

Heute erwartet euch eine besonders einfache Aufgabe, die aber eine der besten Belohnungen des Events: Ihr sollt dem Fahrer des Battlebusses in elf verschiedenen Matches ein Dankeschön aussprechen. Falls ihr nicht wisst, was damit gemeint ist: Während ihr zu Beginn eines Matches mit dem Bus über die Karte fliegt, sollt ihr das Danke-Emote aktivieren. Auf dem PC drückt ihr dafür die Taste "B", bei allen Konsolen die D-Pad-Taste nach unten und wer auf dem Handy zockt, tippt auf den Emote-Button oben rechts. Das Ganze in elf verschiedenen Runden und schon habt ihr die Aufgabe erledigt. Denkt aber daran, dass ihr das Match auch auf regulärem Wege beenden müsst, sonst zählt es nicht. Habt ihr den Busfahrer mit Danksagungen überschüttet, erhaltet ihr als Belohnung die Spitzhacke: Eisige Hacke.

Zerstöre Schneeflockendekorationen (Tag 12)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_12

Kurz vor dem Ende des Events präsentiert Epic noch mal eine interessante Aufgabe: Ihr sollt 12 Schneeflockendeko-Objekte zerstören. Das passt ja prima, immerhin ist Weihnachten rum und der Festtagsschmuck kann langsam wieder weg. Die Aufgabe ist nicht besonders schwer: In vielen großen Städten findet ihr nun an Laternenmasten und an Häuserfronten große Schneeflocken, die ihr zerballern oder mit der Spitzhacke "abhängen" könnt. Genaueres zu den Fundorten erfahrt ihr auf der Seite Fortnite Schneeflockendekoration - Alle Dekorationen und ihre Fundorte auf einer Karte. Macht das Ganze ein dutzend Mal und schon seid ihr fertig. Zur Belohnung für eure Arbeit erhaltet ihr das Emoticon: Schneeflocke.

Platziere Geräte auf einer Kreativmodusinsel (Tag 13)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_13

Der vorletzte Tag des Events will euch den neuen Kreativmodus mit einer entsprechenden Herausforderung noch mal ans Herz legen. Das Ganze ist relativ schnell und leicht erledigt: Wählt als Spielmodus einfach den Kreativmodus, öffnet einen Server und bahnt euch euren Weg vom Kreativzentrum durch einen Riss auf eure eigene Insel. Dort angekommen greift ihr euch das Telefon-Werkzeug, öffnet den Vorlagenkatalog (PC = Alt, Konsolen = D-Pad ↑), wechselt im Menüpunkt "Creative" zum Reiter "Geräte" und sucht euch dort einen oder mehrere beliebige Objekte aus und packt sie mit "ausrüsten" in euer Baumenü. Anschließend verlasst ihr den Vorlagenkatalog wieder und errichtet normale Bodenplattformen (mindesten 13 Stück für 13 Geräte), auf die ihr anschließend eure Geräte verteilt. Habt ihr die 13 Geräte positioniert, könnt ihr den Kreativmodus wieder verlassen und eure Belohnung - die Lackierung: Disko - einsacken.

Durchsuche Truhen (Tag 14)

14_Fortnite_Tage_Belohnung_Tag_14

Willkommen im neuen Jahr 2019 und bei der letzten Aufgabe des 14 Fortnite-Tage Events. Zum Anschluss erwartet euch eine ziemlich einfache und relativ häufig anzutreffende Herausforderung, die euch eine weitere tolle Belohnung einbringt. Zur Aufgabe selbst müssen wir wohl nicht viel sagen, 14 Kisten sollt ihr öffnen, was beim Zocken früher oder später automatisch passiert. Spielt also einfach Matches und durchsucht wie gewohnt Truhen für Waffen und Ausrüstung. Kommen wir also zum letzten Geschenk des Events: Als Belohnung erwartet euch der neue Fallschirm / Hängegleiter: Equalizer.


Mehr über Fortnite gefällig? Das könnte dich auch interessieren:


Fortnite Weihnachts-Event: Was euch im Battle Royale Modus erwartet

Die winterliche Stimmung in Fortnite Battle Royale ist bereits mit Beginn der siebten Season angebrochen, doch im 14 Tage Weihnachts-Event findet ihr viele weitere festliche Deko-Objekte in der Spielwelt und bereits bekannte Designs im neuen Weihnachtslook. So gibt es neben einem nun festlich geschmückten Schlachtenbus einen neuen Schneeballwerfer oder einen neuen festlich beleuchteten Busch (in dem ihr euch verstecken könnt).

Natürlich ist die Weihnachtsdeko nicht alles, was euch in dem Event erwartet. Schwerpunkt sind neue und besondere Herausforderungen, die ihr als eigene Rubrik im Herausforderungen-Menüpunkt findet. Täglich wurde eine Aufgabe um 15:00 freigegeben und mit einer neuen, kostenlosen Belohnung in Form eines verpackten Weihnachtsgeschenks vergütet wird.

Unter den Belohnungen findet ihr unter anderem haufenweise Erfahrungspunkte (perfekt um den Luchs-Skin und den Zenit-Skin zu leveln), neue Ladebilder, Sprays, Lackierungen, Battle-Sterne für euren Battle-Pass und V-Bucks, die immer willkommen sind, um den nächsten Pass oder Skin im Shop zu finanzieren.

Neben den neuen Herausforderungen könnt außerdem täglich an neuen oder bereits bekannten zeitlich begrenzten Spielmodi teilnehmen und im Shop neue und wiederkehrenden Festtagsoutfits kaufen.

Fortnite 14 Fortnite-Tage Event: Rette die Welt

Nicht nur im Battle Royle-Modus hat man auf Festtagsstimmung geschaltet. Auch im Rette die Welt-Modus herrscht Besinnlichkeit. Fans des PvE-Modus dürfen sich sowohl auf bereits bekannte als auch neue festliche Feinde freuen, denen ihr euch allein oder mit euren Freunden im Team auf einer winterlichen Karte entgegenstellen dürft.

Passend zum festlichen Thema erwartet euch jeden Tag ein entsprechender Auftrag, die mit Schneeflocken-Tickets belohnt werden. Selbige könnt ihr im Shop ausgeben. Apropos Shop: Jeden Tag erhaltet ihr im Shop ein kostenloses Upgrade-Lama. Außerdem solltet ihr euch das kostenlose Allerlei-Lama holen, das es als Weihnachtsgeschenk in den Tagen um den 25. Dezember gibt.

Anzeige

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Toki - Test: Heftiger Kurs für alten Frust

Aber besser sah der Affe noch nie aus.

Anthem Demo - Alles über die VIP- und Open Beta: Freunde einladen, Zeiten, Teilnahme

Start und Ende, Freunde zur VIP-Demo einladen, Systemanforderungen, Preload, Downloadgröße, Release-Datum und was ihr sonst wissen müsst.

Werbung