Super Dragon Ball Heroes World Mission kombiniert alle Dragon-Ball-Universen auf Switch und PC

Ein virtuelles Kartenspiel.

Bandai Namco hat ein neues Dragon-Ball-Spiel angekündigt.

Es hört auf den kurzen und einprägsamen Namen Super Dragon Ball Heroes World Mission und erscheint am 5. April für Switch und PC.

Schauplatz des Spiels ist Hero Town. Dabei handelt es sich um eine alternative Realität, in der ein Dragon-Ball-Kartenspiel die beliebteste Unterhaltungsform darstellt.

Ihr spielt den Protagonisten Beat und begleitet ihn bei seinem Vorhaben, World Champion in Super Dragon Ball Heroes zu werden.

Super Dragon Ball Heroes World Mission ist ein virtuelles Kartenspiel, in dem euch Kämpfer aus allen Dragon-Ball-Universen erwarten - insgesamt über 350 Charaktere und 1.000 sammelbare Karten.

Ebenso gibt es noch nie gesehene Transformationen und eine neue Figur, die von Dragon-Ball-Super-Mangaka Toyotarou entworfen wurde.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading