Giga Wrecker von den Pokémon-Entwicklern kommt auf die Konsolen

In diesem Jahr.

Dass Giga Wrecker, ein Spiel von Pokémon-Entwickler Game Freak, seit 2017 auf Steam erhältlich ist, ging irgendwie an mir vorbei.

In diesem Jahr kommt das Spiel auch auf die Konsolen, wie Rising Star Games jetzt bestätigt hat.

Später in diesem Jahr erscheint Giga Wrecker digital für Switch, PlayStation 4 und Xbox One. Über Limited Run Games wird es außerdem physische Versionen für PS4 und Switch geben.

Unter dem Namen Giga Wrecker Alt enthält das Spiel auf den Konsolen brandneue Inhalte, zum Beispiel 20 zusätzliche Rätsel-Stages für die Kampagne. Außerdem erhaltet ihr einen Begleiter, der euch bei den immer schwieriger werdenden Rätseln hilft, und einen Ironman-Modus, in dem ihr fünfmal mehr Schaden einsteckt.

Darüber hinaus wird die ursprüngliche Lokalisierung überarbeitet, um das Spielerlebnis zu verbessern.

"Giga Wrecker wurde durch Game Freaks internes 'Gear Project' zum Leben erweckt", heißt es. "Damit ermutigt man seine Entwickler, sich neue Ideen für Spiele auszudenken, die sich außerhalb der Norm des Studios bewegen. Das Spiel bietet außerdem Musik von Videospiel-Komponist Shinij Hosoe, bekannt für Ridge Racer, Tekken und weitere Titel."

In Giga Wrecker durchquert ihr eine 2D-Welt, der Titel ist eine Mischung aus Erkundung und Physik-basierten Rätseln. Ihr reißt zum Beispiel Mauern nieder und nutzt die Trümmer dann als Plattform, um neue Bereiche zu erklimmen.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading