Spieler baut PT in Media Molecules Dreams nach

Ein Spiel voller Möglichkeiten.

Braucht es noch einen Beweis dafür, wie ambitioniert Media Molecules kommender Baukasten Dreams ist?

Das veranschaulicht jetzt Twitter-Nutzer Sergeant Bike anhand eines neuen Videos, in dem er zeigt, wie er die Silent-Hills-Demo PT in Dreams nachbaute.

Am Wochenende wurde das 30-sekündige Video hochgeladen und orientiert sich an dem L-förmigen Korridor von PT. Qualitativ ist es nicht ganz auf dem Niveau von PT, trifft aber die Atmosphäre ganz gut.

Auch wenn es nicht 1:1 wie das Original aussehen mag, kommt es doch nah genug heran und verdeutlicht zugleich, was Dreams alles möglich macht und wie anpassungsfähig dessen Werkzeuge sind.

1
Oben das Original, unten PT in Dreams.

Mit der Veröffentlichung des Videos verstößt der Nutzer zwar gegen Media Molecules NDA der vor kurzem gestarteten Beta, bis zum jetzigen Zeitpunkt ist es aber weiterhin verfügbar und wurde bereits über 250.000 Mal aufgerufen.

Und bedenkt: Wenn das hier schon in einer begrenzten Beta möglich ist, was bietet dann erst die Vollversion von Dreams? Ich bin gespannt, welche Kreationen die Spieler damit erschaffen. Ein konkreter Termin für Dreams steht nach wie vor aus, rechnen könnt ihr damit aber anscheinend noch in diesem Jahr.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading