Nintendos IndieHighlights-Präsentation stellt SteamWorld Quest, CrossCode, Wargroove und weitere Spiele vor

Ein Überblick.

Im Rahmen seiner IndieHighlights-Präsentation hat Nintendo heute eine Reihe weiterer Indie-Titel für die Switch angekündigt und vorgestellt.

Brandneu ist SteamWorld Quest. Hand of Gilgamesh von Image & Form. Es ist ein Karten-Rollenspiel, in dem ihr euer eigenes Kartendeck zusammenstellt und gegen eure Widersacher in rundenbasierten Kämpfen antretet. Das Spiel erscheint 2019.

In Unruly Heroes treffen Magie, Mythologie und Kung-Fu-Action aufeinander. Es ist ab sofort erhältlich und vom chinesischen Roman "Die Reise nach Westen" inspiriert. Während schreckliche Kreaturen Chaos im Land verbreiten, liegt es am Affenkönig und seinen drei Gefährten, sie zurückzudrängen

Ebenso ab sofort erhältlich ist Goat Simulator: The GOATY. Neben dem Hauptspiel erhaltet ihr die Erweiterungen Goat MMO Simulator, Goat Simulator GoatZ, Goat Simulator Payday und Goat Simulator: Waste of Space. "Ziegensimulationstechnologie vom Allerfeinsten", heißt es.

Und der dritte Titel im Bunde, der ab heute erhältlich ist, heißt When Ski Lifts Go Wrong. Hier spielt ihr mit den Gesetzen der Physik und konstruiert Skilifte, die eure Passagiere sicher ans Ziel bringen sollten. Es gibt mehr als 100 Szenarien und einen Sandbox-Modus für das freie Bauen.

Am 1. Februar erscheint das rundenbasierte Strategiespiel Wargroove von Chucklefish. Darin übernehmt ihr die Kontrolle über eine Vielzahl an Kommandeuren, die jeweils über spezielle Groove-Attacken verfügen. Es gibt einen Story-Modus sowie einen lokalen und einen Online-Multiplayer-Modus. Mit dem enthaltenen Editor gestaltet ihr eigene Karten und Feldzüge.

Im Sommer ist mit Double Kick Heroes zu rechnen. Der Titel verspricht Heavy Metal, Zombies und Kanonen, klingt nach einer guten Mischung. Die Entwickler verbinden Elemente aus Shootern mit denen aus Rhythmusspielen und schicken euch durch eine postapokalyptische Welt. Heavy-Metal-Sounds sind hier die einzige Waffen gegen Zombiehorden.

Von Chucklefish stammt außerdem das Puzzle-Jump-and-Run Inmost, das im Laufe des Jahres erscheint. Es gibt drei spielbare Charaktere mit miteinander verwobenen Handlungssträngen. Sie befinden sich in einer uralten, verlassenen Burg und müssen dem Bösen entkommen, das dort auf sie lauert.

Deck 13 und Radical Fish Games bringen unterdessen CrossCode in diesem Jahr auf die Switch. Als Inspiration für das SciFi-Abenteuer dienten 2D-Retro-Rollenspiele. Neben einem rasant getakteten Kampfsystem gibt es Puzzle-Elemente, die euch beschäftigen.

Zu guter Letzt hätten wir noch das 2D-Open-World-Spiel Forager von Humble Bundle. Hier baut ihr euch eine Zukunft nach eurem Geschmack auf. Erkundet die Welt, kämpft, betreibt Handwerk und Landwirtschaft und probiert verschiedene Lebensstile und Spielweisen aus. Der Titel erscheint in Kürze.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading