Ein neues Titanfall-Spiel erscheint in diesem Jahr

Es ist trotzdem nicht Titanfall 3.

Ein neues Titanfall-Spiel soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Und nein, es ist trotzdem nicht Titanfall 3. Es bleibt vorerst unklar, worum es sich handelt.

Respawns Vince Zampella deutete das Spiel zuerst in einem Beitrag auf Twitter an, bezeichnete es als weiteres "Experiment" im Titanfall-Universum.

In einem Gespräch mit Investoren nach Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen ging auch EA-Chef Andrew Wilson kurz darauf ein.

"Das Respawn-Team hat einen soliden Plan für Apex Legends, der die Fans für lange Zeit beschäftigen wird", sagt er. "Während dieser Live-Service wächst, plant Respawn außerdem die Veröffentlichung eines Premium-Spiels in diesem Jahr mit einem neuen Blickwinkel auf das Titanfall-Universum. In den kommenden Monaten sprechen wir mehr darüber."

Durch die Aussage von Wilson wird klar, dass es kein Free-to-play-Spiel wie Apex Legends ist. Zampella sagt außerdem, dass es kein VR-Spiel ist.

Und auch das andere Respawn-Projekt - Star Wars Jedi: Fallen Order - befindet sich weiterhin auf Kurs für eine Veröffentlichung im Herbst 2019.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading