Nun fehlt es Kingdom Hearts 3 nicht gerade an mächtigen wie lässigen Schlüsselschwertern. Doch im Grunde benötigt ihr lediglich ein einzige Klinge: die legendäre Ultima Waffe. Müßig zu erwähnen allerdings, dass euch die Entwickler von Square Enix über einige Hürden springen lassen, ehe sie euch das Teil in die Hände drücken, oder?

Solltet ihr daher kaum über das Tutorial hinaus sein, könnt ihr die Lektüre dieses Artikels bereits abbrechen. Speichert den Guide in euren Lesezeichen ab und schaut nach 30 bis 60 weiteren Spielstunden noch einmal vorbei. Denn: Realistische Chancen auf Ultima habt ihr erst gegen Ende des Spiels. Ihr müsst Kingdom Hearts 3 zwar noch nicht zwangsläufig beendet, aber doch den Großteil der Herausforderungen bewältigt haben.

Bereits beim Beschaffen des Rezepts trennt sich nämlich die Spreu vom Weizen. Sobald es allerdings daran geht, die fürs Crafting benötigten Orichalkum+-Materialien einzusammeln, solltet ihr endgültig wissen, was ihr tut. In jedem Fall ist es ein weiter Weg bis zum stärksten Schlüsselschwert überhaupt. Damit ihr diesen nicht allein gehen müsst, liefern wir euch nachfolgend eine detaillierte Anleitungen aller Stationen und erläutern ausführlich, was ihr für die coole Klinge tun müsst.

Kingdom_Hearts_3_Ultima
Mit dem Ultima schwingt ihr das beste Schlüsselschwert in Kingdom Hearts 3.

So bekommt ihr das Rezept für das beste Schlüsselschwert

Damit ihr nicht nur irgendwelche Zutaten in einen Topf schmeißt und auf das Beste hofft, benötigt ihr vorab und zuallererst eine Blaupause für die Herstellung. Selbst an das Ultimate-Rezept kommt ihr in Kingdom Hearts 3 aber nicht so ohne weiteres. Erst wenn ihr 58 unterschiedliche Materialien eingesammelt habt, könnt ihr euch über die Anleitung freuen. Nachfolgend lest ihr, wo ihr jede einzelne davon aufspürt.

Materialen erhaltet ihr primär auf folgenden Wegen:

  • von besiegten Gegnern
  • in Schatztruhen
  • Weltraumgestein mit Gummiboot zerstören

Sobald ihr die Blaupause erhalten habt, beginnt jedoch erst die eigentliche Arbeit: das Aufspüren von Orichalkum +.

Kingdom Hearts 3: Alle 7 Orichalkum + für die Herstellung von Ultima finden

Da Ultima die mächtigste Waffe im Spiel darstellt, ist es nur konsequent, dass die zur Herstellung des Schwertes benötigte Ressource Orichalkum + ebenfalls die seltenste in ganz Kingdom Hearts 3 ist. Lediglich sieben Einheiten dieser überaus wertvollen Ressource sind in den verschiedenen Welten versteckt - und natürlich benötigt ihr ausnahmslos alle für euer neues Lieblings-Schlüsselschwert.

1. Mindestens 80 Glücksembleme finden
Nicht alle Materialien liegen griffbereit in der Spielwelt herum - einige sind vielmehr an konkrete Aufgaben geknüpft. Dies hier ist so ein Fall: Erst wenn ihr 80 der insgesamt 90 verstreuten Glücksembleme gefunden habt, erhaltet ihr ein Orichalkum als Belohnung.

2. In Mogry-Läden gekaufte Postkarten verschicken
Dieser Methode ist ein wenig ungewöhnlich. Grundsätzlich könnt ihr zwar ein Orichalkum erhalten, wenn ihr in Mogry-Läden gekaufte Postkarten über den Briefkasten in Twilight Town verschickt - allerdings ist das lediglich vom Glück abhängig. Da ihr stets einen zufällig ausgewürfelten Gegenstand als Belohnung für eure Mühen erhaltet, könnt ihr mit Pech auch ohne die benötigte Ressource ausgehen. Daher empfehlen wir euch dringend, vorab einen manuellen Spielstand anzulegen. Auf diese Weise könnt ihr es so oft versuchen, bis euch Fortuna schließlich hold ist.

3. In einer Schatztruhe auf der Exilinsel in der Karibik
Dieses Exemplar findet ihr auf der karibischen Exilinsel. Haltet ungefähr im Zentrum des Eilands die Augen nach einer einsamen, halb im Schatten gelegenen Schatzkiste offen. Reißt sie auf und nehmt euer erstes Orichalkum an euch.

4. Highscores in den "Puddingreiche Sieben"-Missionen aufstellen
Ingesamt sieben dieser puddingartigen Herzlosen findet ihr auf eurer kunterbunten Reise in den folgenden Welten:

  • Olymp (Hercules)
  • Kingdom of Coronoa (Rapunzel)
  • Toy Box (Toy Story)
  • Monstropolis (Monster AG)
  • Arendelle (Frozen)
  • Die Karibik (Fluch der Karibik)
  • San Fransokyo (Baymax)

Sprecht mit allen sieben NPCs und schließt ihre Minispiele ab, um als abschließende Belohnung eine weitere Ressource für euer Ultima zu erhalten.

5. In einer Schatztruhe beim Schlüsselschwertfriedhof in "Die letzte Welt"
Gegen Ende des Spiels könnt ihr diese sehr passend benannte Welt betreten. Nutzt dort einfach den rötlichen Teleportations-Orb auf dem freien Steppenfeld, nachdem ihr beim vorherigen Speicherpunkt einen schmalen Pfad überquert habt. Dieser bringt euch zu einem wolkigen Bereich mitsamt der gesuchten Schatztruhe.

6. Das "Frostige Talfahrt"-Minispiel in der Frozen-Welt Arendelle abschließen
Sprecht nach dem Abschließen der Story-Missionen in Arendelle mit Elsa, um Zugriff auf ein spaßiges Schlitten-Minipiel zu erhalten. Dieses führt euch eine Piste hinab, auf der ihr verschiedene, durchnummerierte Truhen entdeckt. Sobald ihr sie alle eingesackt habt, gibt es wieder ein Orichalkum.

7. Das Omega-Raumschiff besiegen
Hierfür müsst ihr euch kurz vor dem Finale von Kingdom Hearts 3 befinden und ein stark verbessertes Gummiboot besitzen. Damit macht ihr euch auf den Weg in die "Eclipse"-Galaxie. Besiegt dort zunächst den Colossus-Pyramid-Boss, wodurch vier weitere Widersacher auf eurer Karte erscheinen. Schaltet sie alle aus, um das rot glühende Omega-Raumschiff auf den Plan treten zu lassen. Der Kampf gegen diesen Brocken wird kein leichter, doch als Belohnung winkt eine weitere Ultimate-Ressource.

Kingdom_Hearts_3_Orichalkum
Um alle sieben Orichalkum-Materialien zu finden, müsst ihr euch ordentlich ins Zeug legen.

So bekommt ihr Energiekristalle, Luzidkristalle und Achatkristalle

Neben den sieben Orichalkum +-Einheiten braucht ihr drei weitere Materialien zum Schmieden der Ultima-Waffe. Die zusätzlich benötigten Kristalle sind zwar weit weniger fies versteckt als das Orichalkum, wachsen aber auch nicht gerade an Bäumen. Hier daher eine kurze Übersicht, wie ihr die Teile bekommt:

  • 2x Energiekristall
    Energiekristalle gibt's von Helmwampen in San Fransokyo und Arendelle. Auch Herzlose in San Fransokyo spucken die Kristalle aus.
  • 2x Luzidkristall
    Von Helmenwampen in Arendelle.
  • 2x Achatkristall
    Kümmert euch um Ankerpiraten in der Karibik und hofft, dass euch Kingdom Hearts 3 ein paar Achatkristalle überlässt. Falls nicht, könnt ihr diese alternativ auch selbst aus Luzidkristallen und Energiekristallen herstellen.

Habt ihr alle Ressourcen beisammen, müsst ihr nur noch den nächstbesten Mogry-Laden aufsuchen. Dort könnt ihr Ultima fortan schmieden - und anschließend natürlich schwingen.

Anzeige

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Fortnite: Tanzlokal und Rennstrecke finden & Truhen und Munitionskisten durchsuchen

So löst ihr die vorletzte Verlängerungsherausforderung in Fortnite.

Pokémon Go: Latias Raid - Wie ihr Shiny Latias kontert und fangt

Die besten Konter-Pokémon, effektive Typen und Angriffe, Stärken und Schwächen, WP vor und nach dem Fangen, Fangchance erhöhen und mehr.

Anthem - Test (Teil 2): Durch mit der Kampagne, kriegt Bioware die Kurve?

"Um die Antwort zu erfahren, lese vorher zwei beliebige andere Artikel, trinke einen Liter Wasser und gehe zwei Mal auf Toilette."

Werbung