In Rares Sea of Thieves läuft ab sofort ein Friends-Play-Free-Programm.

Seid ihr ein Spieler von Sea of Thieves, loggt ihr euch auf der offiziellen Webseite ein und erhaltet dann drei Codes. Diese könnt ihr an Freunde weitergeben und sie eine Woche lang kostenlos spielen lassen. Die Aktion endet am 13. Februar.

Wer diesen Code nutzt, hat außerdem die Chance, das Spiel bis zum 27. Februar mit einem Rabatt von 35 Prozent zu kaufen.

Zeitgleich kommen die "Mercenary Voyages" ins Spiel. Diese nehmt ihr an, indem ihr mit Duke in jeder Taverne eines Außenpostens redet. Mit der Zeit sollen sie verschiedene neue Gameplay-Twists einführen, um die Spieler zu einem anderen Verhalten anzuspornen.

Die erste dieser Aufgaben bezeichnet man als "essentiellen Mix aus wesentlichen Sea-of-Thieves-Aktivitäten" und sie soll neue Spieler mit dem Spiel vertraut machen.

Ihr begebt euch dabei auf die Suche nach dem Schatz des berüchtigten "Rum Runner". Erfüllt ihr die Aufgabe, erhaltet ihr natürlich eine Belohnung. Ebenso habt ihr die Möglichkeit, spezielle kosmetische Items zu erhalten.

Die Mercenary Voyages sind Teil des ersten Updates im Jahr 2019, das außerdem Anpassungen am Kampfsystem vornimmt. Und es ist das Update, das euch dazu zwingt, das Spiel erneut herunterzuladen.

Zu guter Letzt deutet Rare zum ersten Geburtstag des Spiels am 20. März ein "Mega-Update" an. Es umfasst zum Beispiel einen PvP-fokussierten Arena-Modus, Haustiere, überarbeitete Quests und mehr.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Fortnite: Tanzlokal und Rennstrecke finden & Truhen und Munitionskisten durchsuchen

So löst ihr die vorletzte Verlängerungsherausforderung in Fortnite.

Pokémon Go: Latias Raid - Wie ihr Shiny Latias kontert und fangt

Die besten Konter-Pokémon, effektive Typen und Angriffe, Stärken und Schwächen, WP vor und nach dem Fangen, Fangchance erhöhen und mehr.

Anthem - Test (Teil 2): Durch mit der Kampagne, kriegt Bioware die Kurve?

"Um die Antwort zu erfahren, lese vorher zwei beliebige andere Artikel, trinke einen Liter Wasser und gehe zwei Mal auf Toilette."

Werbung