Der Veröffentlichungstermin des Adventures Trüberbrook steht fest.

Zuerst erscheint der in Deutschland entwickelte Titel am 12. März in digitaler Form für PC, Mac und Linux. Eine Handelsversion ist ab dem 14. März erhältlich.

Konsolenspieler müssen sich ein wenig länger gedulden. Auf PlayStation 4, Switch und Xbox One ist das Adventure ab dem 17. April digital erhältlich, die Handelsversionen folgen einen Tag später.

Für die Kulissen in Trüberbrook wurden alle Schauplätze von Hand gemacht und anschließend mittels Photogrammetrie digitalisiert und für eine Darstellung in Echtzeit umgewandelt.

Auf jeden Fall ist es ein echter Hingucker, in puncto Story geht das Spiel in Richtung Twin Peaks und Akte X.

Ihr könnt Trüberbrook hier vorbestellen. (Amazon.de)

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs