Apex Legens wird gerne mit Fortnite verglichen und das auch nicht ohne guten Grund, schließlich sind sich die beiden Battle-Royale-Shooter in vielen Bereichen recht ähnlich. Dazu gehört auch die Finanzierungsstrategie mithilfe von kosmetischen Gegenständen und Skins im Shop oder die Einführung der Seasons mit exklusiven Inhalten.

Während Epic Games es aber Fortnite schafft, sämtliche Ingame-Käufe bequem unter dem Hut der V-Bucks zusammenzufassen, geht man mit den Apex Mikrotransaktionen bei EA und Respawn Entertainment eher den gegenteiligen Weg. Bedeutet: In Apex Legends gibt es gleich drei verschiedene Währungen: Apex Münzen, Legenden Token und Herstellungs-Metalle. Klingt zunächst etwas verwirrend, allerdings steckt ein relativ simples und leicht verständliches System dahinter.

Grundsätzlich gilt für alle drei Zahlungsmittel: Ihr könnt damit keine Dinge kaufen, die euch einen Vorteil im Spiel verschaffen (kein Pay to Win), sondern nur kosmetische Objekte und neue Charaktere (die aber auch erspielt werden können). Auf dieser Seite erfahrt ihr, wie ihr an die drei Währungen herankommt und welche Dinge ihr damit kaufen könnt.

Was sind Apex Münzen und wie bekommt man sie?

Apex_legends_Apex_Muenzen

Apex Münzen sind die Premium-Währung in Apex Legends und das Hauptzahlungsmittel im Ingame-Shop. Im Unterschied zu anderen Free-to-Play-Spielen könnt ihr euch Apex Münzen nicht durchs Spielen verdienen. Die einzige Möglichkeit, um an sie heranzukommen, ist, sie mit echten Euros zu kaufen.

Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Quellen, wo ihr Apex Münzen erwerben könnt. Die einfachste Möglichkeit ist der Ingame-Store, den ihr bequem über das Spielmenü am oberen Bildschirmrand erreicht. Unter dem Reiter "Apex-Münzen" findet ihr dann folgende fünf Angebote:

  • 1.000 Münzen für 9,99 €
  • 2.150 Münzen (2.000 + 150 Bonus) für 19,99 €
  • 4.350 Münzen (4.000 + 350 Bonus) für 39,99 €
  • 6.700 Münzen (6.000 + 700 Bonus) für 59,99 €
  • 11.500 Münzen (10.000 + 1.500 Bonus) für 99,99 €
Apex_Legends_Shop_Muenzen

Alternativ könnt ihr die Münzen auch bei Amazon oder im Microsoft-Store respektive im PlayStation Store erwerben.

Achtung: Wir raten dringend davon ab, Angebote von unseriösen Quellen (eBay / Links in den Beschreibungen von YouTube-Videos) wahrzunehmen. Auf diesem Weg will man euch entweder abzocken, an eure Daten kommen oder euch Schad-Software unterjubeln.

Was kann man mit Apex Münzen kaufen?

Da man Spieler dazu animieren will, Apex Münzen zu kaufen und auszugeben, gibt es entsprechend viele Angebote im Ingame-Shop, zu denen auch bald der Battle Pass für Season 1 gehören dürfte. Der Shop ist in vier Sektionen aufgeteilt, wobei nur die ersten drei Reiter eine Rolle spielen, wenn ihr eure Apex Münzen ausgeben wollt:

Der Rotationsshop

Im Rotationsshop findet ihr auf der linken Bildschirmhälfte den "Vorgestellt"-Bereich. Hier werden euch verschiedene kosmetische Gegenstände legendärer Qualität angeboten - hauptsächlich Waffen sowie spezielle Skin-Varianten für die Legenden - die alle 24 Stunden bis 7 Tage wechseln.

Üblicherweise sind diese Gegenstände nur in Apex-Packs enthalten oder können mit Herstellungsmetallen freigeschaltet werden, doch in diesem Fall können sie direkt mit Apex Münzen gekauft werden. Üblicherweise beträgt der Preis für einen Gegenstand 1.800 Apex Münzen.

Apex_Legends_Rotationsshop_1
Apex_Legends_Rotationsshop_2

Kosmetisches Apex-Pack

Abgesehen von den Gegenständen im Rotationsshop könnt ihr eure Apex Münzen auch noch für Apex-Packs ausgeben, die wahlweise einzeln für 100 Münzen oder im 10er-Pack für 1.000 Münzen erhältlich sind. Übrigens erhaltet ihr Apex-Packs auch als Belohnung für das Erreichen einer neuen Spielerstufe (im Verlauf von Stufe 1 bis 100 erhaltet ihr insgesamt 45 Apex-Packs).

Jedes Pack enthält 3 Objekte aus den möglichen Kategorien:

  • Waffen-Skins (in den Seltenheitsstufen: häufig, selten, episch und legendär)
  • Legenden-Skins (in den Seltenheitsstufen: häufig, selten, episch und legendär)
  • Legenden-Finisher (nur Seltenheitsstufe "Legendär" möglich)
  • Abzeichen-Rahmen (in den Seltenheitsstufen: häufig, selten und legendär)
  • Abzeichen-Posen (in den Seltenheitsstufen: selten und episch)
  • Abzeichen-Statistik-Tracker (in den Seltenheitsstufen: häufig und selten)
  • Intro-Bemerkungen (in den Seltenheitsstufen: häufig und selten)
  • Kill-Belohnungen (nur Seltenheitsstufe "Häufig" möglich)
  • Herstellungsmetalle (in den Seltenheitsstufen: häufig, selten, episch und legendär)

Die Dropchancen für die Seltenheitsstufen sehen wie folgt aus:

  • Seltenes oder besseres Objekt: 100 %
  • Episches oder besseres Objekt: 24,8 %
  • Legendäres Objekt: 7,4 %

Damit beim Kauf der Packs kein Frust beim Kunden entsteht, gibt es auch noch ein paar interessante Schutzmaßnahmen:

  • Herstellungsmetalle mit einer bestimmten Seltenheitsstufe können immer enthalten sein, egal, wie viele ihr bereits davon besitzt. Solltet ihr bereits sämtliche Objekte einer Seltenheitsstufe besitzen, erhaltet ihr stattdessen Herstellungsmetalle der entsprechenden Seltenheitsstufe.
  • Ihr könnt kein kosmetisches Objekt, das ihr bereits besitzt, ein zweites Mal bekommen. Als Ausgleich erhaltet ihr dann Herstellungsmetalle der entsprechenden Qualität.
  • Es gibt einen "Pechschutz", der dafür sorgt, dass ihr mindestens ein legendäres Objekt alle 30 Packs erhaltet.
Apex_Legends_Apex_Packs

Legenden (neue Charaktere)

Bislang gibt es zwei Charaktere, die nicht zu Spielbeginn zur Verfügung stehen, sondern zuerst freigeschaltet werden müssen. Das geht wiederum nur im Shop mit Apex Münzen oder Legenden Token (dazu gleich mehr). Weitere Legenden, die zukünftig ins Spiel einziehen sollen, wurden bereits in den Spieldaten gefunden, und es ist wahrscheinlich, dass auch diese über den Shop erhältlich sind.

Folgende Kämpfer könnt ihr im Shop kaufen:

  • Caustic (750 Apex Münzen)
  • Mirage (750 Apex Münzen)
Apex_legends_Legenden_Kaufen

Weitere Tipps und Guides zum Spiel:

So könnt ihr kostenlose Legenden Token verdienen

Apex_Legends_Legenden_Token

Legenden-Token sind die "Grind"-Währung in Apex Legends und lassen sich am ehesten mit Credits, Gold oder Geld in anderen Spielen vergleichen. Bedeutet: Anders, als die Apex Münzen, könnt ihr euch die Legenden-Token bislang nur durchs Spielen (Standard-Matche) und Leveln eurer Spielerstufe verdienen.

Für jede Stufe, die ihr aufsteigt, werdet ihr mit 600 Legenden Token belohnt. Das geht vor allem bei Spielbeginn recht fix, zieht sich dann aber auf den höheren Stufen in die Länge. Übrigens bekommt ihr Legenden-Tokens auch dann noch, wenn ihr bereits die maximale Spielerstufe erreicht habt.

Was bekommt man für Legenden Token?

Das Angebot für Legenden Token ist bislang noch recht klein und umfasst lediglich einen kleinen Teil des Rotationsshops und der Legenden. Schließlich sollt ihr primär ja Apex Münzen investieren, da will man nicht am eigenen Ast sägen. Nichtsdestotrotz gibt es ein paar interessante Dinge, die ihr mit der kostenlosen Währung kaufen könnt:

Exklusive Umfärbungen im Rotationsshop

Haupteinsatzort der Legenden Token ist der Rotationsshop. Hier findet ihr auf der rechten Bildschirmseite den "Exklusiv"-Bereich, der alle sieben Tage zwei Umfärbungen (das sind unterschiedliche Farbvarianten) für legendäre Waffen und / oder Skins anbietet. Diese kosmetischen Objekte sind exklusiv und nicht in den normalen Apex-Packs enthalten, ihr könnt sie also nur mit Legenden Token freischalten.

Wichtig: Ihr müsst zuerst die legendäre Waffe / die Legende besitzen, ehe euch dafür eine Umfärbung im Shop angeboten wird. Für jede im Shop angebotene Umfärbung findet ihr auch immer das entsprechende Item im "Vorgestellt"-Bereich (durch das graue Schloss-Symbol verbunden), falls ihr euch den Gegenstand und die Umfärbung zugleich kaufen wollt.

Apex_Legends_Rotationsshop_4
Apex_Legends_Rotationsshop_3

Legenden mit Legenden Token freischalten

Neben der Option, Legenden mithilfe von Apex Münzen freizukaufen, könnt ihr neue Charaktere im Shop auch noch mit Legenden Token freischalten. Ihr müsst rund 20 Level aufsteigen, um genügend Token für die Freischaltung eines neuen Charakters zu verdienen. Derzeit gibt es zwei Charaktere, ihr auf diese Weise freischalten könnt (Weitere werden sicherlich folgen)

  • Caustic (12.000 Legenden Token)
  • Mirage (12.000 Legenden Token)

Wie erhält man Herstellungs-Metalle und was kann man damit craften?

Apex_Legends_Herstellungsmetalle

Die dritte und letzte Währung in Apex Legends sind die Herstellungsmetalle. Leider gibt es bislang nur einen einzigen Weg, um an sie heranzukommen: Ihr müsst Apex-Packs öffnet. Selbige könnt ihr entweder mit Apex Münzen kaufen oder sie euch beim Spielen verdienen. Herstellungsmetalle mit einer bestimmten Seltenheitsstufe können immer in einem Apex-Pack enthalten sein - unabhängig davon, wie viele ihr bereits besitzt. Außerdem bekommt ihr Herstellungsmetalle als Ausgleich, falls in einem Apex-Pack ein Gegenstand ist, den ihr bereits besitzt.

Wie der Name schon sagt, dienen die Herstellungsmetalle dazu, bestimmte kosmetischer Objekte zu craften. Dazu gehören:

  • Skins für Legenden
  • Skins / Farbvarianten für Waffen
  • Abzeichen (Rahmen / Pose / Plaketten / Fährtenleser)
  • Bemerkungen (Intro / Kill)
  • Finisher

Wollt ihr etwas Herstellen, müsst ihr dafür wieder den Ingame-Store aufsuchen. Wechselt hier zu den Legenden oder Waffen, wählt euren Charakter oder eure Knarre aus, sucht euch dann aus der Liste die Skin-/Farbversion heraus, die ihr gerne herstellen wollt und klickt auf "Erhalten". Die Kosten hängen dabei immer von der jeweiligen Seltenheitsstufe ab - egal, ob es sich um einen Skin für einen Charakter oder um Bemerkung handelt. Die Preise sind wie folgt gestaffelt:

  • Legendär 1200
  • Episch 400
  • Selten 60
  • Häufig 30
Apex_Legends_Herstellungs_Metalle

Anzeige