Season 8 geht heute in Fortnite an den Start.

Im Zuge dessen erwartet euch ein brandneuer Battle Pass mit 100 Levels und über 100 neuen Belohnungen. Er ist für 950 V-Bucks im Spiel verfügbar oder ihr bekommt ihn kostenlos, wenn ihr einige Herausforderungen erfüllt habt.

Neu im Battle-Royale-Modus ist darüber hinaus die Piratenkanone. Diese feuert Kanonenkugeln und Spieler über eine große Distanz.

"Kanonenkugeln und Spieler können durch zahlreiche Objekte fliegen, bevor sie mit einem Knall aufschlagen", sagt Epic. "Hierbei verursachen sie Schaden und stoßen Spieler in der nahen Umgebung zurück."

Ihr findet die Kanone in der Umgebung, sie verursacht bei einem direkten Treffer 100 Schaden und 50 Schaden bei Feinden innerhalb eines kleinen Radius.

Während des Matches habt ihr zudem die Möglichkeit, neue Orte zu erforschen, die aus dem Vulkan hervorgingen. Dazu zählen Sunny Steps und Lazy Lagoon.

Mit dabei sind außerdem zwei zeitlich begrenzte Modi. In "50 gegen 50" kämpfen zwei Teams mit je 50 Spielern um den Sieg, in "Hautnah" stehen Gefechte auf engem Raum mit Schrotflinten und Jetpacks im Fokus.

Was das Season-8-Update sonst noch bringt, lest ihr in den Patch Notes. Bringt dafür ein wenig Zeit mit, denn sie sind sehr umfangreich.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs