Ohne Probleme, und daher mehr als pünktlich, hat Season 8 in Fortnite begonnen. Es gibt zahlreiche Neuerungen - sowohl im Spiel selbst als auch auf der Karte - wozu auch die neue Ansicht der Herausforderungen gehört, die nun etwas übersichtlicher und strukturierter gestaltet wurde.

Nicht geändert haben sich dagegen die wöchentlichen Herausforderungen. Wie üblich erwarten euch auch in dieser Saison jede Woche drei Free-Pass-Aufgaben plus vier Battle-Pass-Herausforderungen, die Battle-Sterne und Erfahrungspunkte als Belohnung abwerfen.

In Fortnite Woche 1 geht es bei den meisten Aufgaben primär darum, euch auf der neuen Season 8 Map herumzuführen und euch die wichtigsten Neuerungen und Sehenswürdigkeiten zu zeigen. So kommt ihr bei der Suche nach den Piratenlagern, den Geysiren und den drei riesigen Gesichtern an so gut wie allen neuen Stellen auf der Karte vorbei. Natürlich gibt es auch bekannte Challenges wie die Truhensuche an zwei bestimmten Orten oder das Schaden / Ausschalten von Gegnern mit bestimmten Waffen.

Welchen Herausforderungen ihr euch im Detail stellen müsst und wie ihr sie am einfachsten löst, zeigen wir euch nachfolgend auf dieser Seite.

Fortnite: Season 8 Woche 1 Aufgaben - Alle Challenges und wie ihr sie löst

Diesen Missionen müsst ihr euch in dieser Woche stellen:

Herausforderung Benötigte Menge Belohnung Kategorie
Besuche alle Piraten-Lager 7 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Durchsuche Truhen bei Retail Row oder Junk Junction 7 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Phase 1: Verursache Schaden mit einer Schrotflinte und einer Explosiv-Waffe in einem Match. 3 Stück 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Besuche ein riesiges Gesicht in der Wüste, im Dschungel und im Schnee 3 Stück 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Nutze einen Geysir in verschiedenen Matches 5 Stück 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Eliminiere einen Gegner mit einer Schrotflinte, einem Sturmgewehr und einer Explosionswaffe 3 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass
Füge einem Fahrzeug Schaden zu, das von einem Gegner gesteuert wird 200 Punkte 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass

Habt ihr alle wöchentlichen Herausforderungen abgeschlossen und besitzt einen Battle-Pass, könnt und solltet ihr euch noch den Geheimen Stern von Woche 1 holen.

Fortnite_Season_8_Woche_1_Herausforderungen
Das sind alle Herausforderungen in Woche 1 der neuen Fortnite Season 8.

Fortnite: Piratenlager besuchen

Wie in jeder Season streut Epic zunächst ein paar Aufgaben ein, die euch dazu animieren sollen, die neue Karte zu erkunden. Genau in diese Kategorie gehört auch diese Herausforderung. Es gibt insgesamt 7 Piratenlager, die relativ gleichmäßig über die Map verstreut wurden. Ihr erkennt sie leicht an der Flagge mit dem Kraken-Symbol, die am höchsten Punkt der oftmals mehrstöckigen, aus Holz errichteten Konstruktionen gehisst wurde.

Falls ihr nicht selbst nach den Piratenlagern suchen wollt, schaut auf der Seite Fortnite: Alle Piratenlager und wo ihr sie auf der Karte findet vorbei, dort haben wir euch alle Positionen aufgeschlüsselt. Da die Distanzen zwischen den Lagern nicht gerade unerheblich sind, artet es schnell in einen Gewaltmarsch aus, wenn ihr sie allesamt in einer Spielrunde besuchen wollt. Es ist zwar möglich, nachdem es aber keine "in einem einzelnen Match"-Klausel gibt, könnt ihr euch dafür ruhig so viel Zeit lassen, wie ihr wollt.

Fortnite_Piratenlager_nordwestlich_von_Lazy_Lagoon

Fortnite: Truhen bei Retail Row oder Junk Junction durchsuchen

Die Truhensuche an zwei verschiedenen Orten gehört fest ins Programm von Fortnite und ist natürlich auch in Season 8 mit von der Partie. Diesmal hat man Retail Row im zentralen Osten (Planquadrat H6) und Junk Junction am nordwestlichen Rand der Karte (Planquadrat B1 / B2) als Orte auserkoren, an denen ihr sieben Truhen öffnen sollt. Das muss nicht zwingend in einer Runde passieren, was eh selten funktioniert, da eure Gegner auch nach den Truhen suchen, rechnet also mit Angriffen.

Fortnite: Füge Gegnern im Verlauf eines Matches mit einer Schrotflinte oder Explosionswaffe Schaden zu (Phase 1 von 3)

  • Füge Gegnern im Verlauf eines Matches mit einer Pistole oder einem Sturmgewehr Schaden zu (Phase 2 von 3)
  • Füge Gegnern im Verlauf eines Matches mit einem Schafschützengewehr oder einer Maschinenpistole Schaden zu (Phase 3 von 3)

Auch diese Phasen-Aufgabe ist für alte Hasen keine Unbekannte. In jedem Schritt sollt ihr einen Gegner mit einer von zwei Waffen Schaden zufügen, wobei Schrotflinte und Explosionswaffe den Anfang machen (als Explosionswaffe zählen übrigens Granatwerfer, Raketenwerfer und auch Granaten oder Haftgranaten).

Ihr müsst nicht beide Waffen verwenden, sondern könnt euch das aussuchen, was ihr zur Verfügung habt oder mit dem ihr am besten zurechtkommt. Für die Aufgabe müsst ihr euren Kontrahenten nicht einmal umlegen, ein Streifschuss, der wenigstens einen Schadenspunkt erzielt, reicht vollkommen aus. Solltet ihr jedoch einen Battle-Pass besitzen, könnt ihr gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, denn für eine andere Aufgabe sollt ihr Gegner unter anderem mit einer Explosionswaffe ausschalten.

Fortnite: Riesige Gesichter suchen

Hier haben wir eine weitere Aufgabe, die euch die Neuerungen der Season 8 Karte näherbringen will. Ihr sollt jeweils ein "riesiges Gesicht" in der Wüste von Paradies Palms, im neuen Dschungelgebiet rund um den Vulkan in Nordosten und im Schneegebiet im Südwesten der Karte finden. Dabei handelt es sich um Felsen / Eis an steilen Berghängen, die an Nase, Mund und Augen erinnern.

Das Gesicht mit der Krone in der Wüste solltet ihr bereits kennen, wenn ihr an der letzten Season teilgenommen habt. Falls nicht und wenn ihr wissen wollt, wo alle drei Gesichter zu finden sind, schaut auf der Seite Fortnite: Riesige Gesichter finden - Karte mit allen Fundorten vorbei.

Fortnite_Gesichter

Fortnite: Nutze einen Geysir in verschiedenen Matches

Und hier kommt auch schon die nächste Erkundungs-Aufgabe für die neue Season 8 Karte. Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, ist die größte Neuerung auf der Map der gewaltige Vulkan im Nordosten der Karte und das damit entstandene Dschungelgebiet. Genau dort findet ihr auch die Geysire.

Es handelt sich um kleine graue Steinkrater, in deren Mitte sich Wasser gesammelt hat und blauer Rauch (die heiße Luft) aufsteigt. Landet oder tretet ihr darauf, werdet ihr hoch in die Luft katapultiert und könnt mit dem Fallschirm leicht neue Orte erreichen. Genau das sollt ihr in fünf Spielrunden jeweils einmal machen, um die Aufgabe abzuschließen. Die nachfolgende Karte zeigt euch, wo ihr Geysire finden könnt.

Fortnite_Geysire_Karte

Fortnite: Erziele eine Eliminierung mit einer Schrotflinte, einem Sturmgewehr und einer Explosionswaffe

Im Grunde ist diese Aufgabe die verschärfte Version der kostenlosen Phasenaufgabe. Hierfür reicht es nicht, dem Gegner nur Schaden zuzufügen, ihr müsst ihn ins Grab befördern. Ihr habt auch keine große Auswahl der Waffenart sondern müsst mit Schrotflinte, Sturmgewehr und Explosionswaffe jeweils einen Kill erzielen.

Natürlich habt ihr immer noch die innerhalb der Waffenkategorie die Wahl eurer Waffe. Es spielt also keine Rolle, ob ihr ein normales Sturmgewehr oder ein Infrarot-Sturmgewehr mit Zielfernrohr verwendet, denn beides sind Sturmgewehre. Nachdem ihr die Kills auch nicht in einer einzelnen Runde schaffen müsst, solltet ihr diese Aufgabe früher oder später von ganz allein abschließen.

Fortnite: Füge einem Fahrzeug Schaden zu, das von einem Gegner gesteuert wird

Diese Aufgabe hört sich eigentlich ziemlich einfach an, kann sich aber durchaus als knifflig erweisen, denn mit Patch 8.00 wurden mit Ausnahme der Quad-Ramme und dem Snowboard alle Fahr- und Flugzeuge aus dem Spiel entfernt. Dementsprechend solltet ihr euch an den üblichen Fundorten der verbliebenen Transportmittel einfinden und dort Spielern auflauern, die sie sich unter den Nagel reißen wollen. Wichtig ist, dass ihr wartet, bis ein Spieler auch wirklich das Vehikel bestiegen hat, sonst zählt euer Schaden nicht. Der Rest, die 200 Schadenspunkte, solltet ihr hingegen leicht hinbekommen.

Anzeige