In Fortnite hat Woche 2 der doch noch recht neuen Season 8 begonnen und bringt in gewohnter Manier neue wöchentliche Herausforderungen ins Spiel. Besitzer eines Battle-Passes stehen die sieben neuen Herausforderungen im vollen Umfang zur Verfügung, während Free-Pass-Spieler nur die ersten drei Aufgaben bestreiten dürfen und dementsprechend weniger Battle-Sterne und Erfahrungspunkte einheimsen.

Wie schon in der vergangenen Woche will euch Epic auch diesmal mit den neuen Herausforderungen die veränderte Season 8 Map und die neuen Gegenstände näherbringen. Dementsprechend dürft ihr beispielsweise die vier entlegenen Punkte in allen Himmelsrichtungen aufsuchen, sollt mit den neuen Piratenkanonen eure Gegner abschießen oder an vorgegebenen Orten landen. Ein paar wiederkehrende Aufgaben gibt es darüber hinaus auch noch. So sollt ihr mal wieder Truhe durchsuchen, bestimmte Verbrauchsgegenstände verwenden oder Gegner an einem bestimmten Orten eliminieren. Insgesamt also eine bunte Mischung aus neuen und bereits bekannten Herausforderungen, die euch aber vor keine unlösbaren Aufgaben stellen.

Welche Herausforderungen euch in der aktuellen Woche erwarten und wie ihr sie am besten lösen könnt, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite. Sollte euch noch eine Aufgabe aus einer anderen Woche fehlen: Hier geht’s zu den Lösungen von Woche 3, Woche 2 und Woche 1.

Fortnite: Season 8 Woche 2 Aufgaben - Alle Challenges und wie ihr sie löst

Diesen Missionen müsst ihr euch in dieser Woche stellen:

Herausforderung Benötigte Menge Belohnung Kategorie
Lande bei The Block (Phase 1 von 5) 1 Stück (x5) 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Füge herabsteigenden Vorratslieferungen Schaden zu 200 Punkte 5 Sterne oder 500 EP Kostenlos (Free Pass)
Erziele Eliminierungen bei Salty Springs oder Haunted Hills 3 Stück 10 Sterne oder 1.000 EP Kostenlos (Free Pass)
Erhalte Kondition von Äpfeln (Phase 1 von 3) 25 Punkte 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Besuche den nördlichsten, südlichsten, östlichsten und den westlichsten Punkt der Insel 4 Stück 5 Sterne oder 500 EP Battle-Pass
Füge Gegnern Schaden mit einer Piratenkanone zu 100 Punkte 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass
Durchsuche im Verlauf eines Matches eine Truhe an verschiedenen benannten Orten 3 Punkte 10 Sterne oder 1.000 EP Battle-Pass

Besitzt ihr einen Battle-Pass und habt alle alle wöchentlichen Herausforderungen abgeschlossen, könnt und solltet ihr euch noch das geheime Banner von Woche 2 holen.

Fortnite_Woche_2_Herausforderungen
Das sind alle Herausforderungen in Fortnite Woche 2 (Season 8).

Fortnite: Lande bei The Block (Phase 1 von 5)

  • Lande bei Dusty Divot (Phase 2 von 5)
  • Lande bei Polar Peak (Phase 3 von 5)
  • Lande bei Snobby Shores (Phase 4 von 5)
  • Lande bei Paradise Palms (Phase 5 von 5)

Den Anfang in dieser Woche macht eine sehr leichte Phasenaufgabe, die des Öfteren in Fortnite anzutreffen ist. Bei dieser Challenge sollt ihr der Reihe nach an fünf spezifischen Orten landen. Diesmal hat man als Zielorte "The Block", Dusty Divot", "Polar Peak", "Snobby Shores" und "Paradise Palms) auserkoren.

Wie immer, spielt es dabei keine Rolle, ob ihr direkt zu Beginn einer Runde vom Battle-Bus abspringt und in einem der Zielgebiete landet, oder ob ihr euch stattdessen während eines Matches mit einem Geysir, einer Kanone oder sonst was in die Luft katapultiert, um elegant in eine der fünf Ortschaften zu segeln.

Fortnite Füge herabsteigenden Vorratslieferungen Schaden zu

Vor Season 7 wäre diese Aufgabe wohl noch ziemlich schwierig und lästig gewesen, denn die großen blauen Holzkisten werden an zufälligen Orten über der Fortnite-Karte abgeworfen und segeln dann langsam an einem Ballon zu Boden. Dank den Änderungen von Season 8 werden die Vorratslieferungen aber nun auf eurer Minimap angezeigt und können so bereits erspäht werden, noch ehe sie im Himmel zu sehen sind.

Ihr müsst also nur eure Karte im Blick behalten und zu den entsprechenden Landestellen eilen und auf die blauen Holzkisten schießen. Die Kisten können bis zu 750 Trefferpunkte haben und ihr müsst für diese Aufgabe 200 Punkte Schaden anrichten. In der Theorie reicht eine Vorratslieferung also locker aus. In der Praxis wird es wohl davon abhängen, ob ihr allein auf die Kiste ballert oder ob noch andere Spieler draufhalten. So oder so sollte es euch nicht allzu schwerfallen, diese Aufgabe abzuschließen.

Fortnite_Vorratslieferungen

Fortnite: Erziele Eliminierungen bei Salty Springs oder Haunted Hills

Auch die dritte Aufgabe in dieser Woche ist keine Unbekannte. Die Challenge schickt euch wahlweise nach Salty Springs im zentralen Süden (Planquadrat F7) oder nach Haunted Hills im Nordwesten der Karte (Planquadrat B2), wo ihr insgesamt drei Gegnern das Licht auspusten sollt. Es spielt dabei keine Rolle, ob ihr die drei Kills in nur einem der beiden Orte erzielt oder ob ihr in beiden Bereichen auf die Jagd geht. Üblicherweise ist in beide Orte eher weniger los, doch das dürfte sich mit dieser Aufgabe wohl ändern.

Fortnite_Salty_Springs
Fortnite_Haunted_Hills

Wollt ihr die Sache schnell hinter euch bringen, landet ihr am besten so schnell wie möglich in einem der beiden Gebiete, klappert die Truhen für Ausrüstung und Waffen ab und versucht dann die zu erwischen, die den gleichen Plan verfolgen. Einfacher wird es, wenn ihr euch mit euren Freunden zu einem Duo oder Squad zusammenschließt oder gleich im 50. Vs. 50 Modus spielt.

Fortnite: Erhalte 25 Kondition von Äpfeln (Phase 1 von 3)

  • Erhalte 50 Kondition von Lagerfeuern (Phase 2 von 3)
  • Erhalte 75 Kondition von Medikits (Phase 3 von 3)

Fortnite-Veteranen dürfte diese Phasen-Aufgabe zumindest im Entferntesten bekannt vorkommen, denn in Season 6 gab es eine ziemlich ähnliche Aufgabe. Wie dem auch sei, im Grunde erledigt ihr diese Aufgabe wohl mehr oder weniger von selbst, während ihr ein paar Runden zockt, denn bei den verschiedenen Schritten der Aufgabe geht es immer darum, bestimmte Heil-Gegenstände zu verwenden, um die geforderte Menge Lebenspunkte wiederherzustellen.

Den Anfang machen Äpfel, mit denen ihr 25 Lebenspunkte wiederherstellen sollt. Wenn ihr nicht wisst, wo ihr das Obst finden könnt, hilft euch die Seite Fortnite: Äpfel oder Pilze verbrauchen weiter. Im Anschluss sollt ihr noch 50 Punkte mithilfe von Lagerfeuern und 75 Punkte mithilfe von Medikits regenerieren, die ihr quasi überall finden beziehungsweise aus allen möglichen Loot-Quellen im Spiel erbeuten könnt. Es sollte also nicht allzu lange dauern, bis ihr diese ziemlich einfache Challenge abgeschlossen habt.

Entfernteste Punkte im Norden, Süden, Osten und Westen besuchen

Diese Aufgabe ist zwar relativ einfach, brummt euch aber einen Gewaltmarsch in alle vier Himmelsrichtungen auf. Konkret sollt ihr die entlegensten Punkte im Norden, Süden, Osten und Westen aufsuchen. Selbige werden durch ein entsprechendes Holzschild markiert, auf dem ein einfaches Windrosen-Symbol und der Anfangsbuchstabe der jeweiligen Himmelsrichtung vermerkt sind. Ihr könnt die richtigen Punkte leicht selbst herausfinden, indem ihr die Karte öffnet und nach den Stellen sucht, die in der jeweiligen Richtung am weitesten in das umgebende Meer hineinragen.

Falls ihr nicht genau wisst, wo ihr nach den richtigen Orten suchen sollt, schaut auf der Seite Fortnite: Besuche den nördlichsten, südlichsten, östlichsten und westlichsten Punkt der Insel vorbei, dort erklären wir euch alle Details zur Herausforderung.

Fortnite_Besuche_den_noerdlichsten__suedlichsten__oestlichsten_und_den_westlichsten_Punkt_der_Insel
Die jeweiligen Orte werden durch ein kleines Holzschild markiert.

Gegnern Schaden mit einer Kanone zufügen

Auch wenn sich diese Aufgabe ziemlich einfach anhört, dürfte sie wohl die härteste Nuss in dieser Woche sein, was gleich auf mehreren Problemen beruht. Zum einen findet man die Kanonen nur an ganz bestimmten Stellen auf der Karte, weswegen es bei den Fundorten zu heftigen Kämpfen kommen dürfte. Zum anderen ist es nicht gerade leicht, bewegliche Ziele mit dem verzögerungsfreudigen Geschütz zu treffen - besonders, wenn diese weiter entfernt sind.

Damit ihr die Aufgabe dennoch erfolgreich abschließen könnt, haben wir euch den Guide Fortnite: Piratenkanonen - Wo ihr die Kanonen auf der Karte findet und wie ihr sie benutzt mit genaueren Informationen zu allen Fundorten und Tipps zur Lösung der Aufgabe zusammengestellt.

Fortnite_Piratenkanone_2

Fortnite: Durchsuche im Verlauf eines Matches eine Truhe an verschiedenen benannten Orten

Diese Aufgabe haben wir in der Vergangenheit schon des Öfteren gesehen - wenn auch in einer etwas leichteren Version (ohne die "in einem Match"-Klausel). Nichtsdestotrotz ist es keine besonders schwere Challenge, denn Truhen looten gehört nun mal zum Standardprogramm in Fortnite.

Sollte euch nicht klar sein, was mit den "benannten Orten" gemeint ist: Das sind alle Städte und Wohnsiedlungen, die auf der Karte mit einem eigenen Namen vertreten sind. Drei dieser Örtlichkeiten sollt ihr für diese Herausforderung besuchen und dort jeweils eine Truhe öffnen, was relativ schnell erledigt sein sollte. Denkt aber daran, dass das alles in einer Runde passieren muss, sucht euch daher möglichst Orte aus, die nahe beieinanderliegen und geht auch Kämpfen lieber aus dem Weg.

Fortnite_benannte_Orte_Karte
An diesen Orten könnt ihr auf Truhenjagd gehen.

Anzeige