Halo: The Master Chief Collection für PC angekündigt, erscheint auf Steam

Und Halo: Reach kommt in die Collection.

Microsoft hat die Master Chief Collection für den PC angekündigt.

Diese wird nicht nur im Microsoft Store erhältlich sein, sondern ebenfalls auf Steam.

Zugleich erhält die Collection mit Halo: Reach noch einen Neuzugang. Auf der Xbox One läuft das Spiel mit 60 Frames pro Sekunde und mit der entsprechenden Hardware in 4K-Auflösung sowie mit HDR.

Auf der Xbox One ist der Multiplayer für alle kostenlos, die Kampagne und Firefight sind allerdings Premium-DLC. Besitzer des Xbox Game Pass bekommen Reach in Gänze.

Die Collection wird auf dem PC unterdessen Spiel für Spiel veröffentlicht. Den Anfang macht Halo: Reach (Kampagne, Multiplayer und Firefight), der Rest der Spiele erscheint in chronologischer Reihenfolge. Nach der Veröffentlichung können die Spiele jeweils einzeln innerhalb der Master Chief Collection gekauft werden.

Um die Umsetzung der Collection kümmern sich die britischen Studios Splash Damage und Ruffian.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading