Nintendo-Fans glauben, dass es im April Neuigkeiten zu Animal Crossing für die Switch geben könnte

Eine Andeutung oder nur ein einfacher Tweet?

Heutzutage kann man sich oft genug nicht sicher sein, ob sich hinter einem Tweet oder sonst was nicht eine kleine Andeutung versteckt oder nicht.

Genau das vermuten Nintendo-Fans aktuell bei einem Tweet von Nintendo of America.

Dabei verweist das Unternehmen auf den Steuertag (Tax Day) in den USA. Bis dahin müssen dort Einkommensteuererklärungen abgegeben werden.

"Tom Nook [aus Animal Crossing] hilft euch dabei, eure Steuererklärungen einzureichen... und er hat bereits eine Idee, was ihr mit eurer Rückerstattung tun könnt!", heißt es. Es folgt ein Link zur Switch-Webseite.

Steckt dahinter jetzt mehr oder nicht? Am 15. April ist der Steuertag. Was die Fans zu Spekulationen veranlasst? Einen Tag zuvor feiert die Reihe ihren 18. Geburtstag. Der 15. April ist außerdem der letzte Arbeitstag von Reggie Fils-Aime.

Hinzu kommt, dass es in jedem April seit 2012 - mit Ausnahme von 2016 - eine Nintendo-Direct-Ausgabe gab. Wäre es nicht eine nette Geste, wenn sich Reggie Fils-Aime an seinem letzten Tag mit einer Direct-Präsentation verabschieden könnte?

Zugegeben, dahinter steckt viel Spekulation von Seiten der nach Animal-Crossing-Neuigkeiten lechzenden Fans. Warten wir ab, was in den nächsten Wochen passiert.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading