Fallout 76 lässt euch jetzt in der Beta des Survival-Modus ums Überleben kämpfen

PvP mit weniger Einschränkungen.

In Fallout 76 ist ab sofort die Beta des Survival-Modus (Überlebensmodus) verfügbar.

Euch erwarten in dieser neuen Spielvariante PvP-Kämpfe mit weniger Einschränkungen, höhere Risiken, Ranglisten und mehr.

Das bisherige Spielerlebnis bleibt erhalten und läuft dann unter dem Namen Abenteuermodus weiter. Mit einer wichtigen Ausnahme: Der Schaden, den ihr durch andere Spieler erhalten könnt, denen ihr nicht feindlich gesinnt seid, wurde auf Null reduziert.

1
Der Survival-Modus ist das Richtige für PvP-fokussierte Spieler.

Bethesda fasst die wichtigsten Features des Survival-Modus wie folgt zusammen:

Neue wöchentliche Challenges und legendäre Belohnungen

  • Es gibt jetzt neue wöchentliche Challenges, bei deren Abschluss legendäre Belohnungen winken.
  • Während und auch nach der Beta werden jede Woche neue wöchentliche Challenges mit unterschiedlichen Belohnungen hinzugefügt.
  • Bei den ersten sechs wöchentlichen Challenges warten legendäre Waffen.

Todesmechanik mit hohem Risiko

  • Wenn ein Spieler stirbt, verliert er sämtlichen Schrott sowie eine zufällige Anzahl an Hilfsmitteln aus seinem Inventar.
  • Im Überlebensmodus sind Kronkorken-Belohnungen bzw. -Strafen für Spieler-Kills und Tode doppelt so hoch.
  • Wer im PvP-Kampf stirbt, kann einen Teil seiner Kronkorken ausgeben, um ein Kopfgeld auf den Täter auszusetzen.

Eingeschränkte Schnellreise und weniger Respawn-Punkte

  • Die Schnellreise ist nur noch zu Vault 76, dem C.A.M.P. des Spielers, Bahnhöfen und Werkstätten im Besitz des Spielers möglich.
  • Spieler können nur im Vault 76, in ihrem eigenen C.A.M.P. oder an Bahnhöfen respawnen.
  • Spieler sind nach der Schnellreise und nach dem Respawnen für kurze Zeit unverwundbar. Nutzen sie allerdings vor Ablauf dieser Zeit ihre Waffen, erlischt die Unverwundbarkeit sofort.

Ranglisten

  • Auf den neuen Ranglisten werden Spieler der aktuellen Welt in verschiedenen Kategorien entsprechend ihrer Leistung im aktuellen Leben und ihrer Bestleistung der jeweiligen Woche eingeordnet.
  • Die führenden drei Spieler der Kategorie "Längstes Überleben" werden durch eine Gold-, Silber- bzw. Bronzemedaille neben ihrem Spielersymbol markiert.

Alle Änderungen, die Bethesda mit dem neuen Patch am Spiel vorgenommen hat, lest ihr in den Patch Notes.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

Assassin's Creed Odyssey: Alle Kultisten und wo ihr sie findet

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: So legt ihr dem Kult des Kosmos das Handwerk.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading