Sekiro: NPCs und Quests: Tengu von Ashina, Mysteriöse alte Frau (Reisfrau)

Was ihr vom Kämpfer mit der langen Nase und der betenden Frau erwarten kann

Der Tengu von Ashina (Ashina-Künste Fertigkeitenbaum)

Dem Tengu von Ashina werdet ihr im Verlauf von Sekiro öfters und an verschiedenen Stellen begegnen und dabei auch die wahre Identität des geheimnisvollen Schwertkämpfers erfahren. Er hat verschiedene Nebenaufgaben für euch im Angebot, deren Belohnung verschiedene Kampfkünste freischalten. Außerdem erfahrt ihr, wie euer namenloser "Wolf" zu einem Namen kommt. Ihr solltet die Begegnung mit dem Tengu also nicht verpassen.

Sekiro_Shadows_Die_Twice_Tengu_von_Ashina_bei_Ashina_Burgtor_finden

Zum ersten Mal könnt ihr dem Tengu begegnen, nachdem ihr den Reiter-General Gyobu Masataka Oniwa vor dem Ashina Burgtor besiegt habt. Dafür lauft ihr vom Ashina Burgtor in die entgegengesetzte Richtung zur Treppe zwischen den Mauerteilen. Folgt den Stufen nach oben, biegt rechts ab und betretet dann gleich links das Gebäude.

Sprecht den Tengu ihn zum ersten Mal an, hält er euch auch für eine "Ratte", erkennt euch dann aber als hungriger Wolf. Er will euren Namen wissen, ehe er euch zu den Ahnen befördern will, überlegt es sich dann aber anders, als er bemerkt, dass Wolf keinen Namen, dafür aber eine Shinobi-Armprothese hat. Das erinnert ihn offenbar an jemanden, weshalb er euch den Namen Sekiro - einarmiger Wolf - gibt.

Nach der kleinen Vorstellungsrunde, fragt euch der Tengu, ob ihr ein paar "Ratten jagen" wollt. Nehmt ihr an, erhaltet ihr von ihm eine Rattenbeschreibung, die euch eure vier Ziele vorgibt. Diese kleine Nebenaufgabe haben wir auf der Seite Nebenaufgabe Ratten jagen gelöst. Habt ihr die vier Ratten erledigt und kehrt zum Tengu zurück, erhaltet ihr von ihm als Belohnung den Ashina Esoteriktext, das den Ashina-Künste Fertigkeitenbaum freischaltet.

Im späteren Spielverlauf, wenn ihr mit der Burg Ashina und Genichiro Ashina fertig seid, zieht der Tengu zur Statue des Bildhauers "große Schlange" in der Ashina-Festung um (er hinterlässt euch eine Notiz mit Angaben, wo ihr ihn finden könnt).

Sekiro_Shadows_Die_Twice_Tengu_von_Ashina_bei_große_Schlange_finden

Sprecht ihr dort mit ihm, will er von euch wissen, ob ihr bereits eine der geheimen Techniken (gemeint ist hier der ultimative Skill "Kreuz-Schlag" am Ende des Ashina-Fertigkeitenbaums). Ist das der Fall, überreicht er euch den Mushin Esoteriktext für den Mushin-Künste Fertigkeitenbaum.

Achtung: Wenn ihr die Handlung bis zu dem Punkt vorangetrieben habt, an der die Burg Ashina angegriffen wird, verlässt der Tengu den Bereich und ein Mini-Boss tritt an seine Stelle. Solltet ihr bis dahin den Mushin Esoteriktext noch nicht erhalten haben, müsst ihr mit Isshin Ashina in seinem Raum im Turm sprechen, denn wie es sich herausstellt, ist Isshin der Tengu (die Maske und der Umhang liegen auf dem Boden hinter Isshin). Eine noch spätere Gelegenheit, den Mushin Esoteriktext zu erhalten, findet ihr bei Emma (nachdem ihr die heilige Drachen-Träne erreicht habt).

Mysteriöse alte Frau (aka Reisfrau)

Die ergraute Frau, die man oft in betendem Zustand an verschiedenen Orten im Siel antrifft, hat zwar keine Quest für euch, liefert dafür aber wertvolle Informationen für Quests und die Handlung. Ab und an lässt sie euch auch eine Belohnung zukommen. Wie erwähnt, könnt ihr der Matrone an verschiedenen Stellen begegnen, ob es sich dabei aber um ein und dieselbe Frau handelt (oder ihre Verwandten) ist nicht klar.

Um die Tipps der alten Frau zu erhalten, müsst ihr der Alten in der Regel etwas Reis geben, den ihr wiederum vom göttlichen Kind erbitten könnt (siehe nächste Seite). Beispielsweise gibt sie euch beim Senpo Tempel (Berg Kongo) den Rat, das Puppenspieler Ninjutsu an der Ratte benutzen und den kleinen Gnom dazu bringen, den Drachen steigen zu lassen, den ihr dann als Zielpunkt für den Greifhaken nutzen könnt. Gebt ihr der alten Frau im versunkenen Tal Reis, gibt sie euch den Tipp, das Puppenspieler Ninjutsu bei dem Affen in der Höhle mit der großen Schlange einzusetzen, um unbeschadet vorbeizukommen.

Sekiro_Alte_Frau_Reisfrau_Burg_Ashina
Sekiro_Alte_Frau_Reisfrau_Senpo_Tempel

Um die Tipps der alten Frau zu erhalten, müsst ihr der Alten in der Regel etwas Reis geben. Beispielsweise gibt sie euch beim Senpo Tempel (Berg Kongo) den Rat, das Puppenspieler Ninjutsu an der Ratte benutzen und den kleinen Gnom dazu bringen, den Drachen steigen zu lassen, den ihr dann als Zielpunkt für den Greifhaken nutzen könnt. Gebt ihr der alten Frau im versunkenen Tal Reis, gibt sie euch den Tipp, das Puppenspieler Ninjutsu bei dem Affen in der Höhle mit der großen Schlange einzusetzen, um unbeschadet vorbeizukommen.

Noch etwas Interessantes: Nutzt ihr bestimmte Gegenstände ihrer Nähe, erhaltet ihr gewissen Verbrauchsgegenstände als Belohnung. Items, die das Auslösen, sin Mibu-Ballons, verhüllte Jizu-Statue, Tropfen Drachenblut oder die Dämonenglocke. Ihr könnt sie bis zu drei Mal einsetzen und bekommt dann jeweils ein Stück Ungos Konfekt, Akos Konfekt und Göttliches Konfetti (in exakt dieser Reihenfolge).

Weiter mit: Sekiro Komplettlösung: Dojun, Jinzeaemon Kumano und Isshin Ashina

Zurück zu: Sekiro: Komplettlösung: Tengu von Ashina, Mysteriöse alte Frau (Reisfrau)

Sekiro: Alle Gebiete

Sekiro: Tipps und Hilfen

Anzeige

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Shadow of the Tomb Raider: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Shadow of the Tomb Raider-Komplettlösung: Absolut alles, was ihr über Laras Abenteuer wissen müsst.

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

Assassin's Creed Odyssey: Alle Kultisten und wo ihr sie findet

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: So legt ihr dem Kult des Kosmos das Handwerk.

Fortnite Season 10: Alle Tipps zur Saison X

Alles auf einen Blick und täglich neu, was in der aktuellen Staffel von Fortnite passiert.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading